Google übernimmt On2 Technologies

Für 75 Mio. Euro

Google übernimmt On2 Technologies

Offenbar mit Blick auf die Kosten beim Videoportal YouTube übernimmt Google jetzt die auf die Komprimierung von Videos spezialisierte Firma On2 Technologies. Google ist sehr an einer Verkleinerung der Dateigrößen der Videos, die auf YouTube hochgeladen und abgerufen werden, interessiert, da dann auch weniger Bandbreite bei Internet-Providern eingekauft werden müsste.

"Sie versuchen, ihre Bandbreitenkosten zu senken", erklärte Laura Martin, eine Analystin von Soleil-Media Metrics. Die Bandbreitenkosten gelten als ein Grund, warum YouTube immer noch Verluste macht.

Die Übernahme von On2 soll laut Google im vierten Quartal abgeschlossen sein. Das Geschäft, das in Aktien abgewickelt wird, hat einen Wert von rund 106,5 Mio. Dollar (75 Mio. Euro).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen