Google will Twitter kaufen

Für 250 Mio. Dollar?

© Screenshot https://twitter.com/aplusk

Google will Twitter kaufen

Im vergangenen Jahr hatte Facebook 500 Millionen Dollar für eine Übernahme von Twitter geboten. Das Angebot wurde jedoch ausgeschlagen. Nun soll Google an einem Kauf des Mikroblogging-Dienstes interessiert und angeblich bereits kurz vor dem Ziel sein. Wie der US-Blog Techcrunch befindet sich Google "in fortgeschrittenen Verhandlungen“.

250 Mio. Dollar im Gespräch
Spekuliert wird von einer Übernahmesumme von 250 Millionen Dollar, also etwa die Hälfte des Betrages, den Facebook geboten hatte. Weitere Informationen liefert Techcrunch nicht. Stattdessen schwächt der Blog die Meldung ab. "Möglicherweise befinden sich die Verhandlungen doch noch in einem frühen Stadium - oder die Unternehmen arbeiten gemeinsam an Googles Echtzeitsuchfunktion“, heißt es im letzten Satz.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen