Hervis führt Bezahlen mit Handy ein

Österreichweit

Hervis führt Bezahlen mit Handy ein

Die für Shopper kostenlose Smartphone-Zahlungslösung Blue Code der heimischen Firma Secure Payment Technologies konnte jetzt einen weiteren wichtigen Partner für sich gewinnen: Nach zahlreichen Lebensmittelhändlern führt nun Hervis als erster großer Sportartikelhändler die Bezahlung per Blue Code am Handy-Display an allen 91 Standorten österreichweit ein.

Android, iPhone und Apple Watch

Mit über 180 Märkten gehört die österreichische Spar-Tochter zu den größten Playern im europäischen Sportfachhandel. Um den Kunden mehr Möglichkeiten beim Bezahlen zu bieten, hat sich Hervis nun für den Einsatz dieser Bezahlungsapplikationen entschieden. Die Blue Code-Anwendung ist mit allen gängigen Android-Smartphones, iPhones und Apple Watches kompatibel und funktioniert in Verbindung mit jedem österreichischen Girokonto.

Blue-Code_auf_Apple_Watch.jpg © Secure Payment Technologies Die Blue Code App funktioniert auch auf der Apple Watch.

Blue Code am Vormarsch

Einschließlich Hervis verdichtet sich das Blue Code-Händlernetz nun auf mehr als 9.000 Kassen bei rund 2.800 Akzeptanzstellen in ganz Österreich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten