Sonderthema:
Black-Label-Handy mit Breitbild-Format

LG BL40

© LG

Black-Label-Handy mit Breitbild-Format

Eigentlich wollte LG mit der Präsentation des neuen "Chocolat"-Handys noch einige Monate warten. Doch da im Internet vermehrt illegale Aufnahmen und Infos zum neuen Mobiltelefon bekannt wurden, stellte LG nun selbst einige Bilder und ein Video ins Netz.


Spärliche Infos über Details
Über die technischen Details geben die Koreaner aber auch weiterhin keine offizielle Auskunft. Dennoch sickerten bereits einige wichtige Daten durch. Hauptbestandteil und Dreh- und Angelpunkt des LG BL40 ist das 4-Zoll große Breitbild-Display. Natürlich verfügt das Handy auch über die mittlerweile etablierte Touchscreen-Bedienung. Hierbei eifert LG dem iPhone nach, da auch das BL40 mit der Multitouch-Technik (Gerät kann gleichzeitig mit mehreren Fingern bedient werden) ausgestattet ist. Ob die Bedienung so genial wie beim Vorbild funktioniert, bleibt abzuwarten. Damit am großen Display keine hässlichen Bedienungsspuren zurück bleiben, stattet LG das Smartphone mit einem Spezialglas, welches vor Kratzern schützen soll, aus. Über die Kameraauflösung wurden noch keine Angabe gemacht - wir rechnen jedoch mit einer 5- oder 8 MP-Cam.
Der Trailer ist auf alle Fälle schon einmal vielversprechend:

Kinoformat
Des Weiteren verfügt das Display über eine Auflösung von 800 x 435 Bildpunkten und einem einzigartigen Bildformat von 21:9. Dieses "Kino"-Format wurde erst kürzlich bei einer neuen LCD-Fernseher Serie von Philips präsentiert.

Datenübertragung/Navigation
Für eine schnelle Datenübertragung spendiert LG seinem neuen Smartphone eine Bluetooth-Schnittstelle, HSDPA 7.2 und WLAN. So ausgestattet sollte auch das Internet-Surfen relativ gut funktionieren. Auch für diese Anwendung ließen sich die Koreaner etwas Neues einfallen, denn Dank des breiten Displays können im Querformat auch zwei verschiedene Internetseiten nebeneinander betrachtet und geöffnet werden (Splitscreen-Technik).
Zur Standortbestimmung und damit die Möglichkeit für eine optionale Navisoftware gegeben ist, beinhaltet das LG BL40 auch einen A-GPS-Empfänger.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen