SideWinder

SideWinder

SideWinder

Microsoft bringt Gamer-Maus der Extraklasse

Passionierte PC-Spielern hatte Microsoft in Sachen Maus-Hardware bislang recht wenig zu bieten - echte Gamer-Mäuse fand man eher bei Logitech. Das soll sich mit Microsofts neuestem Computer-Nager ändern: Die Sidewinder Mouse sieht nicht nur aus, als ob sie von Darth Vader persönlich entworfen wurde, sie ist auch perfekt auf die Bedürfnisse ambitionierter PC-Gamer angepasst.

Es sind vor allem die kleinen Features, die die Microsoft Sidewinder Mouse interessant machen. So lässt sich beispielsweise eine Maustaste so belegen, dass sich die Spielfigur in 3D-Shootern beim Drücken automatisch um 180 Grad nach hinten dreht.

Ein nettes Extra sind auch die austauschbaren Gewichte, mit denen sich die Maus je nach Wunsch um bis zu 30 Gramm schwerer machen lässt, sowie Gleitnoppen für die Mausunterseite mit drei unterschiedlichen Reibungseigenschaften.

Umschalten zwischen DPI-Auflösungen
Eine 2.000 DPI Laser- Engine ermöglicht extrem kurze Reaktionszeiten und sehr präzise Maussteuerung. Über drei DPI-Schalter hinter dem Scroll-Rad können Anwender die Auflösungen zwischen gering, mittel und hoch justieren – auch während des laufenden Spiels.

Verfügbarkeit und Preis
Die Microsoft SideWinder Mouse ist ab Oktober 2007 für 79,90 Euro erhältlich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen