Innovatives Spiel-Konzept

Microsoft xBox Live

© Reuters

Innovatives Spiel-Konzept

Zum ersten Mal in der Geschichte können die Spieler nicht selbst entscheiden, wann sie spielen wollen. Ähnlich wie bei den beliebten Fernseh-Quiz-Shows gibt es einen fixen Zeitpunkt an dem die Events veranstaltet werden.

Prinzip
Das neue Spiel funktioniert ähnlich wie die "Millionenshow", nur dass hierbei die Kandidaten nicht in einem Studio, sondern zuhause im Wohnzimmer, sitzen. Der erste Testlauf findet am kommenden Sonntag um 20 Uhr statt. Alle deutschen xBox 360 Besitzer (Mindestalter: 12 Jahre) mit Gold-Mitgliedschaft (dafür muss man einen Jahresbeitrag bezahlen) können an dem Spiel teilnehmen. Dabei geht zum ersten Mal in der Geschichte um echte Preise (von Arcade Spielen bis hin zu Urlaubsreisen, MP3-Playern, Flachbild-Fernsehern, Handys, Notebooks etc.). Als Hauptpreis steht mit dem Mini sogar ein Auto zur Verfügung! Gewinne gibt es aber nur für die über 18-jährigen Zocker und erst nach Abschluss der Testläufe.

Auswahl der Kandidaten
Unter allen Anmeldern werden vor jeder Spielrunde (insgesamt 8 -12 Runden) 101 Kandidaten per Zufallsgenerator ausgewählt. Diese spielen dann gegeneinander. Wahrscheinlich wird es zum Abschluss ein Finale mit den Rundensiegern geben. Auf diese warten dann die großen Preise. Das gesamte Quiz wird zwei Stunden dauern.

Genaue Angaben gibt es leider noch nicht. Dennoch klingt das Konzept äußerst spannend und ist von Zeitz zu Zeit für viele mit Sicherheit eine Alternative zu herkömmlichen Spielen oder zum TV-Konsum. Hoffentlich wird das Angebot auf den gesamten deutschsprachigen Raum ausgeweitet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen