Myspace will mit Musik zurück zum Erfolg

Aufholaktion

© Screenshot: myspace.com

Myspace will mit Musik zurück zum Erfolg

Für das nach einem Boom zunehmend aus dem Fokus der Aufmerksamkeit gefallene Social-Network MySpace ist Musik eine "Erfolgsgeschichte", und mit 180 Mio. Playlists sieht sich das Portal als Datenschatz für Musiker und Fans: Mit dem Verkauf von Konzerttickets, Merchandising und Musik sowie anderen Dienstleistungen für Musiker und Fans ist "Myspace Music" das "größte werbebasierte Musik-Business im Web", sagte Geschäftsführer Owen van Natta am Samstag auf dem MIDEMNET-Kongress in Cannes.

Steigende Nutzerszahlen
Die Abwanderung der Nutzer zum populärsten Network Facebook sei vorbei, auf der gesamten Plattform habe es im vergangenen Monat ein Plus von sieben Prozent gegeben, auf "Myspace Music" wurde zuletzt ein Zuwachs von 30 Prozent verzeichnet, betonte van Natta. Denn Myspace habe sich auf seinen "Kern" besonnen, und dieser sei insbesondere die Musik. "So gut wie jede Band hat ein Profil auf Myspace", so der Geschäftsführer bei seiner ersten Keynote-Rede außerhalb der USA.

Ganzheitliches Angebot
Auf dem gemeinsam mit Plattenlabels betriebenen "Myspace Music" wolle man ein "ganzheitliches Angebot" bieten: So sollen Tour-Produzenten mit Info versorgt werden, wo die Fans der jeweiligen Band besonders aktiv sind; eher unbekannte Bands sollen über Myspace aufgespürt werden, damit ihnen zustehende Lizenzgelder ausgezahlt werden können; und mit den 180 Mio. von Nutzern zusammengestellten Liedabfolgen ("Playlists") können Nutzer anhand ähnlicher Geschmäcker herausfinden, welche Musik ihnen gefallen könnte.

Handy-Nutzung
Die Zukunft liege jedenfalls in der Nutzung via Mobiltelefon: Dies sei keine "Ausweitung der Website", sondern für viele junge Menschen bereits die Haupt-Nutzungsform sozialer Plattformen, so van Natta. Ebenso "explosives Wachstum" sei bei Online-Games zu verzeichnen: Deren Nutzer seien "immer stärker bereit, für virtuelle Güter auch Geld zu bezahlen".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen