Sonderthema:
Nazi-Symbol stoppt South-Park-Spiel

Hakenkreuz zu sehen?

Nazi-Symbol stoppt South-Park-Spiel

Tausende Fans der US-Kultserie South Park haben sich den 6. März 2014 rot im Kalender angestrichen. Grund für den Hype: Spiele-Publisher Ubisoft wollte am morgigen Donnerstag eigentlich das neue Videogame „South Park: Der Stab der Wahrheit“ in den Handel bringen. Der Release wurde bereits vor einigen Wochen angekündigt. Doch nun kommt das Spiel doch nicht auf den Markt.

Nazi-Symbol übersehen
In der deutschen und österreichischen Version des Spiels „South Park: Der Stab der Wahrheit“  befindet sich laut Ubisoft nämlich ein Kennzeichen einer "verfassungswidrigen Organisation", woraufhin die Auslieferung des Games gestoppt wurde. Wie diverse deutsche Gaming-Portale berichten, dürfte wohl bei der geschnittenen Fassung für den deutschsprachigen Raum doch ein Nazi-Symbol übersehen worden sein. In den USA und in Asien dürfen Hakenkreuze und ähnliche Symbole gezeigt werden. Ubisoft hat das Spiel nun kurz vor dem Start von den heimischen Händlern zurückgerufen.

Stellungnahme
In einer offiziellen Ubisoft-Aussendung heißt es dazu, dass „wir das Spiel für den deutschen und österreichischen Markt gestoppt haben und den Titel leider nicht wie geplant am 6. März 2014 veröffentlichen können.“ Vom Verkaufsstopp sind übrigens sämtliche Plattformen betroffen. „Wir bedauern die zusätzliche Wartezeit, die dieser Schritt für die Fans des Spiels bedeutet. Ein neuer Veröffentlichungstermin von  South Park: Der Stab der Wahrheit für den deutschen und österreichischen Markt wird in Kürze bekannt gegeben. Wir bitten Kunden, die das Spiel vorbestellt haben, sich direkt mit ihrem Händler in Verbindung zu setzen, der sie über den neuen Erscheinungstermin auf dem Laufenden halten wird,“ so Ubisoft weiter.

Glück im Unglück?
Für Ubisoft könnte sich der Eklat noch als Glücksbringer erweisen. Denn wie die Vergangenheit bereits mehrmals zeigte, werden die Verkaufszahlen eines Videospiels durch nichts so stark gehyped wie durch Zensur oder einem Skandal.

Diashow Fotos: Die Spiele-Blockbuster 2014

Watch Dogs

Spieler treten den Kampf gegen „Big Brother“ und Straftäter an.

Destiny

In diesem Online-Kracher muss die Menschheit vor den eindringenden Aliens beschützt bzw. gerettet werden.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeros

Agenten nehmen den Kampf gegen zwielichtige Privatarmeen auf.

Titanfall

Hier müssen hervorragend ausgebildete Fußsoldaten zahlreiche Missionen erfüllen.

InFamous: Second Son

Als Superheld gilt es den Überwachsungsstaat in Seattle auszuschalten.

The Crew

Hier können sich die Spieler in der gesamten USA so richtig austoben.

Project Cars

Renn-Simlulation beeindruckt mit toller Grafik und realitätsnahem Fahrverhalten.

Drive Club

Bei diesem neuen Renn-Game steht vor allem der Team-Gedanke im Vordergrund.

Mario Kart 8

Wer Spaß mit seinen Freunden haben will, kommt an der neuesten Ausgabe des Kultgames kaum vorbei.

Die SIMS 4

Für Die SIMS-Fans gibt es ebenfalls eine gute Nachricht. In diesem Jahr erscheint nach langem endlich wieder ein völlig neuer Teil der Lebenssimulation.

FIFA 15

Der neue Teil dürfte in Sachen Grafik und Spiel-Realismus noch einmal zulegen.

Super Mario Smash Bros. for Wii U & 3DS

Nintendo lässt in dem Fungame Helden wie Mario, Kirby und Mega Man gegeneinander antreten.

Alien Isolation

Bei diesem grafisch beeindruckenden Action-Spektakel braucht der Spieler gute Nerven. Nur wer überlebt, erfährt wie das Spiel endet.

Dragon Age: Inquisition

Die neue Version des Rollenspiels setzt auf eine neue Engine. Deshalb dauerte die Entwicklung auch länger als erwartet.

Game of Thrones

Hier muss der Spieler die Streitereien vor allem mit Hilfe seiner Intelligenz aus der Welt schaffen.

Halo

Im neuen Halo wird der Master of Chief in die Fremde geschickt.

Uncharted

Auch auf Nathan Drake warten in diesem Jahr wieder neue Aufgaben.

Assassin's Creed

Ubisoft bringt für die Fans wieder einen neuen Assassin's-Teil in den Handel. Infos über den neuen Inhalt gibt es noch nicht.

The Witcher 3: Wild Hunt

Die Entwickler versprechen große Aufgaben, die viel Zeit in Anspruch nehmen sollen.

The Order: 1886

Hier müssen die Spieler im alten London auf Monsterjagd gehen.

1 / 20

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen