Neuer Digicam-Sensor verringert Bildrauschen

Fujifilm F200EXR

 

Neuer Digicam-Sensor verringert Bildrauschen

Auf der Fotomesse Photokina hat Fujifilm bereits 2008 den ersten Prototypen seines "rauschfreien" Bildsensors der Öffentlichkeit präsentiert - nun bringt der japanische Kamerahersteller das erste Digicam-Modell mit dem sogenannten Super CCD EXR Bildsensor auf den Markt.

Die lichtempfindlichen Elemente der Komapktkamera FinePix F200EXR sind nicht wie sonst üblich in Reihen angeordnet, sondern um 45 Grad gegeneinander gedreht. Dadurch soll das Bildrauschen unterdrückt werden, das bei Aufnahmen mit geringer Lichtstärke oft zu unbrauchbaren Bildern führt.

Die neue Fujifilm-Kamera soll noch im Februar auf den heimischen Markt kommen. Ein Preis steht bis dato allerdings noch nicht fest.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen