Sonderthema:
Neuer MP3-Player T-Sonic 630

Aufnahme-Funktion

© transcend

Neuer MP3-Player T-Sonic 630

Der Player wird in verschiedenen Größen zu Preisen ab 63 Euro angeboten.

Wie auch seine Vorgänger-Modelle kann auch dieser Player als Diktiergerät verwendet werden. Dabei soll eine Spracherkennung automatisch längere Pausen bei der Aufnahme verhindern. Der Player kann neben MP3-, WMA- und WAV-Dateien auch gekaufte WMA-DRM10 Titel abspielen. Das integrierte UKW-Radio verfügt über einen Speicher, in dem sich bis zu 20 Sender ablegen lassen.

Zeitgesteuerte Radio-Aufnahme
Eine zeitgesteuerte Radio-Aufnahme soll mit der eingebauten Uhr möglich sein.

Handlich für unterwegs
Der T.sonic 630 ist ein handliches kleines Gerät ideal für unterwegs. Die Abmessungen betragen 73 x 33 x 12,5 mm bei einem Gewicht von lediglich 30 Gramm (inklusive Li-Ionen Akku). Das OLED Display liefert einen brillanten weißen Text (4-zeilig) und die Darstellung erfolgt Blickwinkel und Helligkeit unabhängig.

Wiederhol-Funktion
Der T.sonic 630 verfügt über eine Wiederholfunktion (A-B Funktion), welche das Wiederholen aller Stücke, einzelner Musiktitel und auch selbst definierter Sequenzen erlaubt. Zusammen mit der Anpassung der Wiedergabegeschwindigkeit ergibt das eine raffinierte Lösung zum Erlernen von Fremdsprachen. Zudem verfügt der T.sonic 630 über 7 Equalizer-Einstellungen.

1 GB, 2 GB oder 4 GB
Das Modell mit einer Kapazität von 1 GByte kostet 63 Euro. Die doppelte Speichermenge gibt es für 82 Euro. Wer 4 GByte wünscht, muss 116 Euro zahlen. Im T.sonic 630 ist ein Li-Ionen Akku eingebaut mit dem eine Betriebszeit von 15 Stunden erreicht wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen