Sonderthema:
Knigge für die Nintendo-Generation

Nintendo DS/DSi

© Nintendo

Knigge für die Nintendo-Generation

Jetzt gibt es auch für die Nintendo-Generation keine Ausreden mehr: "Spielend zum guten Benehmen" heißt eine neue Software für die Mini-Spielkonsole Nintendo DS. Der handliche und höchst unterhaltsame Ratgeber für die vielen Zweifelsfälle des gesellschaftlichen Umgangs enthält Tipps und Ratschläge mit dem Segen von Moritz Freiherr Knigge, einem Nachfahren von Adolph Freiherr Knigge, der 1788 die Grundlagen für Taktgefühl und Höflichkeit gelegt hat.

Freiherr zeigt sich begeistert
Von der Idee, Kenntnisse über gutes Benehmen auf den Nintendo zu bringen, sei er gleich angetan gewesen, erklärte Knigge. "Das nimmt dem Bereich die Spießigkeit." Benimmregeln sollte man heute als Image-Pflege betrachten, Empfehlungen, um als angenehme Person zu gelten. Das Spiel helfe mit, ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, wo überall Fettnäpfe lauerten, in die die man im Kontakt mit anderen Menschen hineintreten könne, sagt Knigge. Das zu wissen, schade nicht. "Es ist nicht spießig, sich auszukennen."

Zahlreiche Mini-Games für gutes Benehmen
Der DS-Knigge gehört zu den sogenannten Serious Games. Allzu ernst sollte man ihn aber nicht nehmen, denn der Titel präsentiert sich sehr humorvoll und mit einem Augenzwinkern. Insgesamt 21 Minigames mit 3.300 Fragen zu allen Facetten des guten Benehmens und des richtigen Umgangs miteinander vermitteln einen lockeren und unterhaltsamen Einstieg ins Thema.

Spiele wie "Wahr oder falsch" oder "Sitte oder Unsitte" folgen dem einfachen Frage-Antwort-Schema, haben es aber in sich. So geht in drei Schwierigkeitsstufen durch alle Bereiche von Etikette und Allgemeinbildung. Dank Multiplayermodus ist das hervorragend für einen kleinen Spieleabend geeignet: Hilft Bitter Lemon gegen Durchfall? Wie ist das Ende von 'Romeo und Julia' - wer lebt da noch, wer ist tot? Wann ist der französische Nationalfeiertag?

Praktisches Nachschlagewerk integriert
Natürlich kommt auch die Etikette selbst nicht zu kurz. Wer grüßt wen, wer sitzt an einem Festtisch neben wem, wie wird richtig gedeckt und welches Besteck nimmt man für welches Essen? Und vor allem, was trage ich zu welchem Anlass? Um diese Fragen geht es nicht nur in den Spielen, sondern auch in integrierten Nachschlagewerken mit Titeln wie "Stilsicher im Berufsleben", "Gesellschafliche Etikette" und "Stilvoll in allen Lebenslagen". Wer will, kann dann zum Abschluss auch noch einen kleinen Cocktail mixen, die Rezepte liefert die Konsole.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen