Nokia X6: Top-Smartphone wird billiger

Günstiges Touchhandy

Nokia X6: Top-Smartphone wird billiger

Für viele zählt das Nokia X6 zu den besten (Musik-)Smartphones am Markt. Derzeit gibt es das Gerät jedoch nur mit einem internen Speicher von 32 GB und dem einjährigen "kostenlosen" Musik-Download "Comes with Music". Und das wirkt sich natürlich auf den Preis aus, denn unter 500 Euro (UVP: 670 Euro) ist das Handy kaum zu bekommen.

Hervorragende Ausstattung
Nun hat der finnische Handy-Weltmarktführer angekündigt, demnächst eine leicht abgespeckte Version des X6 auf den Markt bringen zu wollen. Hier müssen die Käufer zwar auf "Comes with Music" und die Hälfte des internen Speichers verzichten, sparen aber auch um über 100 Euro. Außerdem zählt ein 16 GB großer interner Speicher im Smartphone-Segment nach wie vor zu den größten und sollte für die meisten locker ausreichen. Ansonsten müssen hinsichtlich der Ausstattung keine Abstriche hingenommen werden. So verfügt auch die 16 GB Variante über das hervorragend zu bedienende 3,2 Zoll Touch-Display, den tollen Music-Player und die integrierte Kamera mit einer Auflösung von 5 MP. Mit Hilfe von WLAN und HSDPA findet man immer den schnellen Weg ins Internet und das gelungene Betriebssystem Symbian S60 (5th Edition) erleichtert die Bedienung enorm.

Hier nach den neuesten Handys shoppen

Start und Preis
Das Smartphone soll noch im ersten Quartal 2010 auf den Markt kommen und nicht mehr als 390 Euro kosten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen