Open Office 3.0 zum Downloaden

Bürosoftware

Open Office 3.0 zum Downloaden

Drei Jahre haben die Entwickler daran gearbeitet. Jetzt ist es da, das neue OpenOffice Version 3.0. Die upgedatete Bürosoftware stellt in deutscher Sprache für Linux, Windows, Mac OS X und OpenSolaris zur Verfügung.

Hier können Sie Open Office 3.0 downloaden.

Was ist neu?
OpenOffice bietet eine Kombination verschiedener Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-, Präsentations- und Zeichenprogrammen. Acuh ein Datenbankprogramm und ein Formeleditor sind dabei. Doch was ist jetzt neu?

  • Es gibt ein eigenes Startcenter. Außerdem gibt es Unterstützung für das OpenDocument-Format (ODF) in Version 1.2. und für den Import von Dokumenten, die mit Microsoft Office 2007 für Office 2008 für Mac OS X erstellt wurden.
  • Auch PDF-Dateien können erstellt und bearbeitet werden.
  • Weiters wurde der Bearbeitungsmodus der Textverarbeitung erweitert: Dieser kann jetzt mehrere Seiten gleichzeitig anzeigen. Man kann außerdem seitlich Notizen anbringen, die je nach verschiedenem Autor unterschiedlich farblich markiert werden können.
  • Beim Tabellenkalkulationsprogramm Calc ermittelt ein Solver jetzt die optimale Zellengröße. Tabellenblätter lassen sich außerdem von mehreren Benutzern gleichzeitig bearbeiten.
  • Beim Zeichenprogramm Draw und dem Präsentationsprogramm Impress können Bilder nun besser zugeschnitten werden.

Nachfrage zu groß
Am Montag kurz nach dem Launch von Open Office 3.0 brach die offizielle Website wegen akuter Überlastung zusammen. John McCreesh, Marketingleiter von OpenOffice.org schwärmt in diesem Zusammenhang schon jetzt davon, dass dies unser "populärstes Produkt aller Zeiten" sei. Derzeit ist die Seite provisorisch wieder verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen