Rahmenlose 3D-Smart TVs von Philips Rahmenlose 3D-Smart TVs von Philips Rahmenlose 3D-Smart TVs von Philips

Optisches IFA-Highlight

© Philips

© Philips

© Philips

Rahmenlose 3D-Smart TVs von Philips

Auf der IFA in Berlin zählen Fernseher beim Publikum auch in diesem Jahr wieder zu den Lieblings-Produkten. Hier ziehen natürlich die riesigen und extrem flachen Neuheiten mit Internet-Zugang (Smart TVs) die Massen an. Dies hat natürlich auch Philips erkannt, und neue, völlig rahmenlose 42- bzw. 47-Zoll große TV-Geräte präsentiert. Neben dem Design haben es die Fernseher aber auch technisch in sich.

Design
Bei der PFL6900 Smart TV-Serie steht aber die rahmenlose Optik eindeutig im Mittelpunkt. Das Panel ist nur von einem 1,2 mm schmalen Band aus gebürstetem Aluminium eingefasst. Davon abgesetzt ist eine schmale schwarze Leiste am unteren Rand des Displays. Auch der Tischfuß ist auf das Farbkonzept und den puristischen Look abgestimmt.

philips_smart_tv_rahmen2.jpg

Ausstattung
Technisch sind die Neuheiten natürlich auch auf dem aktuellsten Stand. Ausgestattet mit neuesten Smart TV-Funktionen (Video-on-Demand Services, Mediatheken, elektronische Programmzeitschrift, Apps und Internetzugang) bieten die Geräte fast grenzenloses Entertainment. Der Anschluss einer externen USB-Festplatte ermöglicht zeitversetztes Fernsehen und digitale Aufnahmen. Darüber hinaus sind die neuen Modelle mit der Philips "MyRemote-App" für Android- und iOS-Geräte kompatibel. Sie bietet Funktionen wie Texteingabe, Lautstärkeregelung und Programmwahl und ermöglicht die Push-Übertragung von Bildern, Videos und Musik von Smartphones und Tablets auf den Fernseher.

ifa_2012_button_special.jpg

Bei Blue-ray-Filmen oder Sportübertragungen soll die 600 Hz "Perfect Motion Rate" (PMR) für eine beeindruckende Bildqualität sorgen. Vier HDMI-, drei USB-Anschlüsse und WLAN sind ebenfalls mit an Bord. Trotz des schlanken Designs (Tiefe von 35 mm) bieten die Smart TVs auch zweiseitiges Ambilight.

Natürlich bietet die PFL6900-Serie auch zahlreiche 3D-Funktionen. So ergänzt die Konvertierung von 2D zu 3D vorhandene 2D-Videosammlungen um die dritte Dimension, während die 3D-Tiefenanpassung die 3D-Darstellung optimiert. Im Zwei Spieler Full Screen Gaming-Modus können beide Spieler eines 2D-Konsolen Games das Spiel zeitgleich auf demselben Fernseher im Vollbildmodus spielen.

Verfügbarkeit und Preise
Angesichts der gebotenen Leistung wirken die Preise vergleichsweise günstig. Der 42-Zoll große "42PFL6907K" ist zum Preis von 1.400 Euro und der 47-Zöller "47PFL6907K" für 1.600 Euro ab sofort erhältlich.

Datenblatt
philips_smart_tv_rahmen_dat.jpg

Die besten Bilder der IFA 2012

Diashow Die besten Bilder der IFA 2012
Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Windows 8 Ultrabook

Windows 8 Ultrabook

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Android-Kamera

Android-Kamera

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Tablet-Ultrabook-Hybrid

Tablet-Ultrabook-Hybrid

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Camera

Samsung Galaxy Camera

Neue App für Smarthones

Neue App für Smarthones

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Hightech-Kamera

Hightech-Kamera

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

1 / 23
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Hofer bringt riesigen Samsung 4K-TV
Hightech-Fernseher Hofer bringt riesigen Samsung 4K-TV
Dieses gebogene 55-Zoll-Gerät schöpft technisch aus dem Vollen. 1
WhatsApp wird für drei Tage blockiert
Brasilien WhatsApp wird für drei Tage blockiert
Aufgrund einer Richterentscheidung muss WhatsApp pausieren. 2
WhatsApp-Blockade mit Trick umgehbar
So bleibt Dienst nutzbar WhatsApp-Blockade mit Trick umgehbar
Beliebter Messenger auf richterliche Anordnung drei Tage blockiert. 3
Mega-Sicherheitslücke bei Android
Behörden warnen Mega-Sicherheitslücke bei Android
Nutzer sollten das Betriebssystem unbedingt aktualisieren. 4
Apple darf keine Billig-iPhones verkaufen
Mega-Schlappe Apple darf keine Billig-iPhones verkaufen
US-Konzern wollte mit überholten Geräten in das Billigsegment vordringen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Eisenstangen-Mörder gefilmt
Nähe Brunnenmarkt Eisenstangen-Mörder gefilmt
Der mutmaßliche Mörder, der mit einer Eisenstange eine 54 jährige Frau in Wien-Ottakring erschlagen haben soll, ist den Behörden schon länger bekannt.
Nordkorea: Erster Parteikongress seit 1980
Spannung Nordkorea: Erster Parteikongress seit 1980
Was auf der Tagesordnung des Delegiertentreffens stehen wird, ist noch unklar.
News TV: Mord in Wien & Trump siegt erneut
News TV News TV: Mord in Wien & Trump siegt erneut
Themen: Mord in Wien: Frau mit Eisenstange erschlagen; Trump siegt, Cruz wirft Handtuch; Nordkorea: erster Parteikongress seit 1980
DARUM niemals direkt in die Sonne sehen
Gefährlich DARUM niemals direkt in die Sonne sehen
So gefährlich ist es direkt in die Sonne zu sehen.
Neuer Tiefenrekord ohne Sauerstoffgerät
122 Meter Tief Neuer Tiefenrekord ohne Sauerstoffgerät
Der Freitaucher William Trubridge ist schon lange für Rekorde bekannt. Jetzt tauchte der Brite auf den Bahamas unglaubliche 122 Meter in die Tiefe. Und zwar ohne Sauerstoffgerät.
Schmuggler-Flugzeug abgeschossen
Peru Schmuggler-Flugzeug abgeschossen
Heftige Szenen bei einem Anti-Drogen-Einsatz in Peru.
Praterstern: so soll er sicherer gemacht werden
Verbrechensbekämpfung Praterstern: so soll er sicherer gemacht werden
Hotspot Praterstern: so soll er entschärft werden.
Frau in Ottakring erschlagen: Asylwerber verhaftet
Wien Frau in Ottakring erschlagen: Asylwerber verhaftet
Eine 54-jährige Frau ist in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Ottakring mit einer Eisenstange erschlagen worden.
Faymann: "Rechnen Sie weiter mit mir"
SPÖ Richtungsstreit Faymann: "Rechnen Sie weiter mit mir"
Bundeskanzler Werner Faymann gibt sich in der Diskussion um die Führung in der SPÖ weiter nicht geschlagen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.