27. Juli 2012 13:18

Europaweite Demos 

Protesttag gegen EU-Projekt INDECT

"ACTA-Nachfolger" zielt auf Vernetzung von Überwachungsdaten ab.

Protesttag gegen EU-Projekt INDECT
© TZ ÖSTERREICH/Bruna

Das Hacker-Netzwerk Anonymous plant für morgen, Samstag, einen europaweiten Protesttag gegen das EU-Sicherheitsprojekt INDECT. In Österreich sollen in Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck und Linz Flyer und Infomaterialien verteilt werden. Auch in Deutschland, Frankreich, Tschechien, Belgien und Ungarn wurden per Facebook Aktionen angekündigt.

Überwachungs-System
Bei INDECT (Intelligentes Informationssystem zur Unterstützung von Überwachung, Suche und Erfassung für die Sicherheit von Bürgern in städtischer Umgebung) handelt es sich um ein mit knapp elf Millionen Euro gefördertes Forschungsprojekt, das auf eine Automatisierung von Überwachungsmaßnahmen abzielt. Damit sollen etwa terroristische Bedrohungen frühzeitig erkannt und verhindert werden. Bei auffälligem oder abnormalem Verhalten werden Informationen von Überwachungskameras - etwa Gesichter - mit anderen Datenbanken abgeglichen, darunter Polizei-Register, aber auch öffentlich zugängliche Netzwerke wie Facebook. Bestätigt sich anhand dieser Daten, dass möglicherweise Gefahr besteht, wird ein Alarm ausgelöst und die Sicherheitskräfte verständigt. Das Projekt startete 2009 und soll bis Ende 2013 laufen.

Angst vor Überwachungsstaat
Kritiker wie Anonymous, die Piratenpartei, aber auch die FPÖ fürchten einen "europäischen Überwachungsstaat" und kritisieren vor allem, dass viele Tätigkeiten unschuldiger Bürger als "abnormales Verhalten" erkannt werden könnten, wenn man diese aus dem Kontexte reiße. So gelte es bereits als auffällig, zu lange auf demselben Platz zu stehen oder zu laufen zu beginnen, heißt es auf der Seite der österreichischen Veranstalter. Knapp 1.400 Personen haben eine deutsche Online-Petition gegen INDECT bisher unterschrieben.

Argumente der Befürworter
Die EU-Forschungsgruppe hält dagegen, dass nur kriminelles Verhalten als abnormal definiert werde, etwa Mord, Bankraub oder das Hinterlassen eines unbeaufsichtigten Gepäckstückes am Flughafen. Dabei halte man sich an hohe ethische Standards, weswegen unter anderem eine Ethikkommission eingesetzt wurde. Außerdem sei laut Homepage des Projekts die Gefahr des Missbrauchs von Daten geringer, wenn ein Computer die Überwachung übernehme anstelle eines Sicherheitsbediensteten.

ACTA zu Fall gebracht
Das lose Netzwerk Anonymous ist ein weltweites Kollektiv von politisch motivierten Hackern, die sich nach eigenen Angaben gegen Überwachung und für Internetfreiheit einsetzen. Anfang Juli kippte das EU-Parlament das umstrittene Anti-Piraterie-Abkommen ACTA , gegen das Anonymous wochenlang, europaweit protestiert hatte.

Fotos von den ACTA-Kritikern
http://images03.oe24.at/acta-kritiker_reuters_ds5.jpg/storySlideshow/71.217.428
Anti-Piraterie-Abkommen gekippt
Nachdem das Europaparlament ACTA zu Fall gebracht hat, können sich die zahlreichen Kritiker freuen.
http://images04.oe24.at/acta-kritiker_reuters_ds4.jpg/storySlideshow/71.217.425
Anti-Piraterie-Abkommen gekippt
Nachdem das Europaparlament ACTA zu Fall gebracht hat, können sich die zahlreichen Kritiker freuen.
http://images05.oe24.at/acta-kritiker_reuters_ds3.jpg/storySlideshow/71.217.422
Anti-Piraterie-Abkommen gekippt
Nachdem das Europaparlament ACTA zu Fall gebracht hat, können sich die zahlreichen Kritiker freuen.
http://images02.oe24.at/acta-kritiker_reuters_ds.jpg/storySlideshow/71.217.413
Anti-Piraterie-Abkommen gekippt
Nachdem das Europaparlament ACTA zu Fall gebracht hat, können sich die zahlreichen Kritiker freuen.
http://images01.oe24.at/acta-kritiker_reuters_ds1.jpg/storySlideshow/71.217.416
Anti-Piraterie-Abkommen gekippt
Nachdem das Europaparlament ACTA zu Fall gebracht hat, können sich die zahlreichen Kritiker freuen.
http://images05.oe24.at/acta-kritiker_reuters_ds2.jpg/storySlideshow/71.217.419
Anti-Piraterie-Abkommen gekippt
Nachdem das Europaparlament ACTA zu Fall gebracht hat, können sich die zahlreichen Kritiker freuen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Meistgelesen Digital

Highlights Digital

So groß soll das iPhone 6 werden Neue Fotos So groß soll das iPhone 6 werden

Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test iPad-Air-Gegner Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test

So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad Neue Infos & Screenshots So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad

Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test Top-Smartphone Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test

Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos Schlimmer geht´s nicht Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos

Alle Infos vom neuen HTC One (2014) Top-Smartphone Alle Infos vom neuen HTC One (2014)

PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System „Project Morpheus“ PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System

Krypto-Smartphones für jedermann boomen Sichere Handys Krypto-Smartphones für jedermann boomen

Titanfall: Spiel und Controller gewinnen EA-Blockbuster Titanfall: Spiel und Controller gewinnen

iOS 7.1: Neuerungen im Überblick Für iPhone und iPad iOS 7.1: Neuerungen im Überblick

McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“ In Österreich McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“

Samsung Galaxy S5 im Kurztest Erste Eindrücke Samsung Galaxy S5 im Kurztest

Telegram stürmt an WhatsApp vorbei Gratis-Messenger Telegram stürmt an WhatsApp vorbei

Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal Übernahme durch Facebook Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal

Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen Kommende Smartwatch Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen

Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores Aus für Gaming-Hit Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores

10 verblüffende Facebook-Fakten Zum 10. Geburtstag 10 verblüffende Facebook-Fakten

Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display Womöglich mit Solarzellen Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display

5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G) Neues mobiles Internet 5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G)

Samsung zeigt das Galaxy S5 Termin steht fest Samsung zeigt das Galaxy S5

Neue Sex-App für die Google-Brille „Sex with Google Glass“ Neue Sex-App für die Google-Brille

WhatsApp auch künftig ohne Werbung Laut Gründer WhatsApp auch künftig ohne Werbung

Quizduell-App löst Mega-Hype aus Absolutes Suchtpotenzial Quizduell-App löst Mega-Hype aus

Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket Gelungene PR-Aktion Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket

Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche Top-Trend der CES Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche

iWatch mit genialer Auflade-Funktion Smartwatch von Apple iWatch mit genialer Auflade-Funktion

Die meistgenutzten Apps in Österreich WhatsApp & Co. Die meistgenutzten Apps in Österreich

Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt Teures Vergnügen Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt

Drei aktuelle Super-Phones im Test Weihnachts-Renner Drei aktuelle Super-Phones im Test

Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet Neues Flaggschiff Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet

Die Playstation 4 im großen Test Zocken auf hohem Niveau Die Playstation 4 im großen Test

Mobile World Congress
Webtipps

Warum wellt sich das Papier bei einem Laserdrucker? - Eine Erklärung

Oft wellt sich das Papier bei einem Laserdrucker nach dem Ausdrucken...…
 

Netzwerkdrucker einrichten und Druckerfreigabe geben

Einen Drucker von mehreren PCs nutzen.…
 

Disconnect Search: Browsererweiterung für mehr Privatsphäre

Wer im Internet Suchmaschinen nutzt, der gibt auch unauffällig private Daten von sich preis.…
 

Batterie im Computer wechseln? - So wird´s gemacht

Die Batterie auf dem Mainboard Ihres Computers muss nach...…
 
Messe-Highlights