Reise-SIM-Karte für günstige Tarife im Ausland

United Mobile

Reise-SIM-Karte für günstige Tarife im Ausland

Mit einer neuen SIM-Karte können Reisende jetzt im Ausland zu günstigen Tarifen telefonieren und via Handy auf ICQ-Services zugreifen. Die Karte bietet internationale Anrufe ab 29 Cent/Minute und SMS zu einheitlichen 19 Cent. Die Tarife sind jedoch je nach Zone (es gibt sieben Zonen) unterschiedlich. Die Reise-SIM-Karte sei eine Kooperation von ICQ und dem Schweizer Mobilfunkunternehmen United Mobile, das mit einem Netzwerk von Mobilfunkpartnern in 140 Ländern arbeitet, teilte United Mobile mit.

Wertkarten-SIM
Online (www.icqsim.com ) kann die SIM-Karte bestellt beziehungsweise die dafür notwendige Konfiguration heruntergeladen werden. Die im Voraus (zum Beispiel über Kreditkarte) zu bezahlende SIM-Karte kann mit 10 oder 25 Euro aufgeladen werden. Bei einer Aufladung von 25 Euro entfallen die Versandkosten (bei 10 Euro: 5 Euro Versandkosten). Voraussetzung für die Nutzung der Karte ist, dass in neun Monaten eine kostenpflichtige Aktion wie Anruf oder SMS getätigt wird.

Telefonieren ab 29 Cent pro Minute
In der Tarifzone 1 (z.B. Frankreich, Griechenland) fallen pro Minute 29 Cent an, in Zone 2 (z.B. Brasilien, Dominikanische Republik) 59 Cent, in Zone 3 (z.B. Indonesien, Kenia) 79 Cent, in Zone 4 (z.B. Afghanistan, Russland) 99 Cent, in Zone 5 (z.B. Argentinien, Malediven) 1,29 Euro, in Zone 6 (z.B. Mexico, USA) 1,59 Euro und in Zone 7 (z.B. Kuba, Indien) 1,99 Euro. Damit ist die Auslands-SIM deutlich preiswerter als ein österreichischer Handytarif mit seinen Roaming-Gebühren.

United Mobile nimmt bei den Tarifen der ausgehenden Anrufe noch eine zusätzliche Einteilung in sechs Regionen vor. Die angeführten Tarife beziehen sich auf die billigste Region. Alle Tarife können unter www.icqsim.com abgerufen werden.

Ankommende Anrufe ebenfalls günstig
In den Zonen 1 und 2 können Anrufe kostenlos empfangen werden. In den Zonen 3, 4, 5, 6, 7 fallen bei eingehenden Anrufen 19, 39, 59, 79 beziehungsweise 1,49 Cent an. Die Abrechnung erfolgt in Minutentaktung.

ICQ am Handy
In rund 15 Ländern haben SIM-Karten-Besitzer zusätzlich Zugriff auf weitere ICQ-Services. So können User via Handy um 39 Cent pro 333 Kb chatten. Diese Datenmenge reicht für rund 100 Chat-Zeilen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen