Roter Punkt irritiert Facebook-User

Was ist denn das?

Roter Punkt irritiert Facebook-User

Kaum flacht die Debatte um einen kommenden „Dislike“- bzw. „Empathie-Button“ bei Facebook etwas ab, hat das weltgrößte soziale Netzwerk offenbar schon eine weitere Neuerung in der Pipeline. Da diese derzeit aber nur bei einzelnen Nutzern auftritt, dürfte sie noch in der Testphase stecken. Konkret geht es dabei um einen ominösen roten Punkt, der im Browser-Tab eingeblendet wird, wenn man gerade in einem anderen geöffneten Browser-Tab surft.

roter_punkt_facebook_story_.jpg
Der rote Punkt erscheint im Browser-Tab und weist offenbar auf Neuigkeiten hin.

Offenbar Hinweis auf Neuigkeiten
Was es mit dem roten Punkt genau auf sich hat, ist nicht bekannt. Denn Facebook hat sich dazu noch nicht geäußert. Doch laut den Usern, bei denen er bereits erscheint, kommt er immer dann zum Vorschein, wenn sich eine Neuigkeit ereignet. Also zum Beispiel eine Nachricht eintrifft, man ein „Like“ für ein Posting bekommt oder wenn ein enger Freund etwas postet. Bisher erschien dabei nur eine Zahl in Klammern, die anzeigt wie viele Neuigkeiten man verpasst hat. Diese bleibt auch trotz dem roten Punkt bestehen.

>>>Nachlesen: Statt "Dislike"- kommt "Empathie"-Button

>>>Nachlesen: Hass-Postings: Jetzt reagiert Facebook

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen