Schon jeder 2. Österreicher hat ein Notebook

Laptop-Boom

© EPA/FRISO GENTSCH

Schon jeder 2. Österreicher hat ein Notebook

Rund 48 Prozent der Österreicher können in ihrem Haushalt auf einen Laptop zurückgreifen. Vor einem Jahr waren es erst 39 Prozent. Besonders beliebt sind die tragbaren Computer bei den Unter-30-Jährigen, von denen zwei Drittel über einen Laptop verfügen. Bei den Über-70-Jährigen sind es hingegen nur 12 Prozent.

Laptop-User sind im Web aktiver
Unterschiede gibt es auch im Nutzungsverhalten: Wer einen mobilen Rechner nutzt, kauft und bucht öfter im Web und greift stärker auf aktuelle Nachrichten sowie Informationen im Internet zurück. Außerdem werden Networking-Plattformen und Online-Lexika häufiger angesurft. Die Österreicher verwenden die tragbaren Computer allerdings vor allem zu Hause. "Man sieht den Laptop als platzsparende und flexible Alternative zum Stand-PC, doch der mobile Einsatz der tragbaren Computer außerhalb der eigenen Wohnung ist noch keine Selbstverständlichkeit", so Bertram Barth, Geschäftsführer von Integral Marktforschung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen