Schüler gewinnt 30 Tage mit Pornostar

Dank Videospiel

Schüler gewinnt 30 Tage mit Pornostar

Unverhofft kommt oft: Ein junger Computerspieler hat nun zufällig den wohl heißesten Preis‘ seines Lebens gewonnen. Bei dem Glückspilz handelt es sich um einen Schüler namens Ruslan Schedrin (links im Bild), der ein verfochtener Gamer ist. Da der Russe für das schnellere Weiterkommen in seinem neuesten Videospiel neue (digitale) Waffen brauchte, registrierte er sich auf der Webseite des Anbieters. Und dann nahm die unglaubliche Story ihren Lauf.

Preis für Jubiläums-Mitglied
Schedrin war nämlich der exakt 100.000ste Nutzer, der sich auf der Seite registrierte. Für das Jubiläums-Mitglied haben sich die Betreiber einen ganz besonderen Preis einfallen lassen. Auf den Gewinner wartet ein ganzer Monat, in dem er mit dem Pornostar Ekaterina Makarowa (groß im Bild) in einem Hotelzimmer leben darf. Der Schüler glaubte zunächst an einen Scherz. Doch als er realisierte, dass das Ganze wahr ist, war er überglücklich und bedankte sich bei dem Spieleanbieter. Als der 16-Jährige seinen Freunden von seinem Gewinn erzählte, waren diese ziemlich eifersüchtig, heißt es in einem Bericht des Mirror.

Über die Zusatzleistungen gibt es zwar keine Angaben, Ekaterina Makarowa kann sich Sex mit einem Teenager jedoch durchaus vorstellen. Ruslans Mutter ist über den Gewinn klarerweise nicht sehr erfreut.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen