So erkennen Sie gefälschte Kundenbewertungen

Insider packt aus

© AFP

So erkennen Sie gefälschte Kundenbewertungen

Wie berichtet, sind Kundenrezensionen für Online-Shopper eine extrem wichtige Entscheidungshilfe. Die Verbraucher vertrauen den Angaben, die andere Käufer über das Wunschprodukt verfassen. Doch leider nutzen das viele Hersteller aus. Gefälschte Kundenbewertungen sind an der Tagesordnung. Wenn man die Tricks der Betrüger kennt, kann man gefälschte Bewertungen aber schnell enttarnen.

Insider packt aus

Jetzt gibt es erstmals eine verlässliche Quelle, die beim Erkennen von Fake-Bewertungen hilft. Gegenüber "Businessinsider" hat nun nämlich ein Schreiber von gefälschten Rezensionen ausgepackt. Dieser hat in den letzten Jahren unzählige gefälschte Kundenbewertungen bei Amazon verfasst und möchte daher anonym bleiben. Wir haben die wichtigsten Erkennungsmerkmale, die der Informant verraten hat, für Sie zusammengefasst.

So erkennt man Fake-Rezensionen

  • Echte Käufer schreiben fast nur kurze Bewertungen. Lange Rezensionen sollten also misstrauisch machen. Vor allem dann, wenn sie auch noch besonders positiv (in einer Art Marketeing-Sprache) formuliert sind.
     
  • Interessenten sollten sich auch genau ansehen, wie sich die „Sterne“-Bewertungen zusammensetzen. Wenn ein Produkt 100 Mal bewertet wurde, und dabei 90 Bewertungen nur einen Stern, aber 10 Bewertungen fünf Sterne aufweisen, ist das ebenfalls ein Anzeichen für gefälschte Angaben. Denn derart extrem driften echte Bewertungen nie auseinander. Hier möchte wohl der Hersteller ein schlechtes Produkt, positiv ins Licht rücken.
     
  • Grundsätzlich gilt: Je mehr Bewertungen ein Produkt hat, umso glaubwürdiger sind diese. Deshalb sollte man von Produkten, die nur wenige Bewertungen haben, laut der Quelle besser die Finger lassen.
     
  • Kunden sollten sich auch nicht nur auf die obersten Bewertungen verlassen. Sicherheit bekommt man erst dann, wenn man möglichst viele Rezensionen zum Wunschobjekt durchleuchtet. Außerdem sollte man sich Bewertungen für ein Produkt in mehreren Online-Shops ansehen. Auch hier kann es große Unterschiede geben, die auf Fälschungen hindeuten.
     
  • Weiters rät der Fake-Rezensionsschreiber Online-Shoppern, sich die Verfasser der Bewertungen näher anzusehen. Wenn jemand nur Produkte aus derselben Gruppe (z. Bsp. Kaffeemaschinen) oder desselben Herstellers bewertet, ist das ebenfalls sehr verdächtig. Normale Käufer würden nämlich gekaufte Produkte von unterschiedlichen Kategorien oder Herstellern bewerten.


>>>Nachlesen: So kommen Sie zum besten Online-Preis

Fazit

Wer diese Ratschläge beachtet, kann sich ziemlich sicher sein, ein Produkt zu kaufen, dass tatsächlich von echten Käufern bewertet wurde. Wenn diese mehrheitlich oder einstimmig gut oder schlecht darüber berichten, kann man getrost zuschlagen oder eben die Finger davon lassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen