So sehen die neuen iPod nanos aus! So sehen die neuen iPod nanos aus!

Apple-Show

© EPA

© EPA

So sehen die neuen iPod nanos aus!

Apples Internet-Laden iTunes sei inzwischen auch zum weltgrößten Musikhändler aufgestiegen, sagte Konzernchef Steve Jobs am Dienstag in San Francisco bei der großen Produkt-Show. Der iTunes Store habe inzwischen 65 Millionen Kunden und 8,5 Millionen Musiktitel im Angebot. Außerdem will Apple das Handy iPhone und den iPod touch mit ihren berührungsempfindlichen Bildschirmen verstärkt als mobile Spielegeräte in Konkurrenz zu Sony und Nintendo etablieren. Unterstützung kommt von neuen Spielen etablierter Games-Produzenten.

iPod nano zum Schütteln
Unter anderem bekommt der nun noch kleinere iPod nano einen Bewegungssensor wie ihn das iPhone und der iPod touch haben. Dadurch kann die Zufallswiedergabe per Schütteln des Players eingeschaltet werden, wie Jobs vorführte. Die Geräte werden nun in neun zum Teil grellbunten Farben verkauft. Jobs betonte, dass sie keine giftigen Substanzen enthalten. Umweltschützer hatten Apple in der Vergangenheit für den Einsatz schädlicher Chemikalien kritisiert.

iPod touch noch dünner
Der iPod touch wird jetzt noch dünner und bekommt - wie von vielen Nutzern gefordert - einen gewöhnlichen Lautstärkeregler an der Seite. Bisher konnte man die Lautstärke nur über den Bildschirm einstellen.

Programme verkaufen sich gut
Einen Volltreffer landete Apple Jobs zufolge mit dem Angebot an Programmen für das iPhone und den iPod touch. In 60 Tagen seit dem Start im Juli seien 100 Millionen Mal Anwendungen heruntergeladen worden. Die Zahl der Programme sei von zunächst rund 500 auf etwa 3.000 gestiegen.

Neues iPhone-Update
Ein Update des iPhone-Betriebssystems (Version 2.1) soll unter anderem das Problem abbrechender Anrufe beseitigen. Außerdem soll dadurch die Batterielaufzeit länger werden und einige Programme stabiler laufen. Es werde am Freitag zum Download bereitstehen.

Foto: (c)EPA

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen