T-Mobile schenkt Kunden 20 GB/Monat

Für Smartphone &Tablet

T-Mobile schenkt Kunden 20 GB/Monat

Nur einen Tag nachdem bei T-Mobile eine HomeNet-Aktion ausgelaufen ist, startet der Mobilfunker bereits ein neues Angebot für sein Internet für Zuhause. So können alle HomeNet-Kunden mit den ab sofort verfügbaren „FamilyBytes“ kostenlos 20 Gigabyte zusätzliches Datenvolumen aktivieren, das sich Smartphones und mobile Geräte eines Haushaltes nach Belieben teilen können. Alternativ steht ein größeres FamilyBytes-Paket mit 50 Gigabyte um monatliche 9,99 Euro zur Auswahl.

Positiv: Das Angebot richtet sich nicht nur an Neukunden. Es kann auch von Kunden in Anspruch genommen werden, die bereits HomeNet nutzen und Smartphone- und Tablet-Tarife bei T-Mobile haben oder zusätzlich anmelden möchten.

>>>Nachlesen: T-Mobile startet neue My HomeNet-Aktion

Neue HomeNet LTE-Tarife

Für alle HomeNet-Kunden, die schon ein Smartphone haben, gibt es ab sofort den neuen „My Mobile Family“-LTE-Tarif mit unlimitierter Telefonie, unlimitierten SMS und 1 GB Datenvolumen um monatliche 9,99 Euro. In Kombination mit FamilyBytes greift dieser Tarif auf zusätzliches Datenvolumen zu: 20 GB ohne Zusatzkosten oder 50 GB um zusätzliche 9,99 Euro pro Monat. Dieser Tarif bietet in der EU unlimitierte Telefonie und SMS, sowie 1 GB EU-Datenvolumen. In Kombination mit FamilyBytes 50 GB kommen weitere 3 GB in der EU dazu.

t-mobile-familiy-bytes-960.jpg © T-Mobile Austria

Ebenfalls neu für HomeNet-Kunden ist der „My Net2Go Family“-Tarif mit 250 MB Datenvolumen um 1,99 Euro monatlich. Dieser Tarif richtet sich an Besitzer von Tablets, Notebooks oder Smartwatches und greift ebenso auf das FamilyBytes-Paket mit kostenlosen 20 GB oder 50 GB um zusätzliche 9,99 Euro pro Monat zu. In der EU bietet dieser Tarif 250 MB Daten - in Kombination mit dem 50 GB FamilyBytes-Paket 3 GB.

Das FamilyBytes-Zusatzpaket, die „My Mobile Family“- und „My Net2Go Family“-Tarife sind ohne Bindung, ohne Servicepauschale und ohne Aktivierungskosten erhältlich.

>>>Nachlesen: T-Mobile startet KLAX-Kampftarif

So funktioniert´s

Auf den normalen HomeNet-Tarif haben die FamilyBytes keine Auswirkungen. Die Kunden können zu Hause weiterhin unlimitiert im LTE-Internet surfen. Am Smartphone und Tablet werden die zusätzlichen GB erst nach Verbrauch der im jeweiligen Tarif inkludierten Datenmengen beansprucht. Als Familie oder Haushalt gilt eine gemeinsame Kundennummer für alle T-Mobile Verträge. Haben Kunden getrennte Verträge und möchten diese für FamilyBytes zusammenführen, wird dies kostenlos durchgeführt. Die Reihenfolge der abgeschlossenen Verträge spielt laut dem Anbieter für die Aktivierung von FamilyBytes keine Rolle, solange ein HomeNet-Vertrag mit unlimitiertem Datenvolumen vorhanden ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen