USB-Stick mit 128 GB

Kingston

USB-Stick mit 128 GB

Kingston Technology (weltgrößte unabhängige Speicherhersteller) kündigte am Mittwoch den DataTraveler 200 an. Es ist weltweit der erste USB-Stick mit 128GB Speicherplatz. Mittels Passwort-Funktion kann der Nutzer seine Daten vor unerwünschten Zugriffen schützen.

Privat und geschäftlich einsetzbar
Der Geschäftsführer (Christian Marhöfer) beschreibt die Vorteile des Sticks wie folgt: „Die sehr hohe Kapazität von 128GB gibt dem Benutzer die Möglichkeit beispielsweise 182 Musik-CDs oder bis zu 27 DVD-Filme zu speichern. Im beruflichen Alltag dient der DT200 als portables Speichermedium für große Datenbanken oder Files, auf die dann auch außerhalb des Büros zugegriffen werden kann".

Zusatzinfo: Umgerechnet auf Word-Dokument reicht die Speicherkapazität auch für 6,5 Millionen vollgeschriebene DIN A4 Seiten.

Keine störende Schutzklappe
Kingstons DT200 verzichtet auf eine Schutzkappe, da der Anschluss in das Gehäuse eingefahren werden kann, wenn der USB-Stick nicht benutzt wird. Der DT200 ist außer mit 128GB auch mit 32 und 64GB verfügbar und unterstützt Windows ReadyBoost.

Spezifikationen
Kapazitäten: 32, 64 und 128GB
Abmessungen: 70,39x12,52x22,78 (mm)
Einfache Handhabung: P&P über USB Port
Sicherheit: inkl. Password Traveler Security-Software für Windows

Preis
Den 128 GB Stick gibt es für 460 Euro ab sofort zum Kaufen (64 GB rund 150 Euro und 32 GB circa 90 Euro)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen