Ultra-dünner All-in-One-PC mit Linux

Shuttle X50

Ultra-dünner All-in-One-PC mit Linux

Das nur 3,6 cm dünne Komplettsystem X500V ist nun ab Werk mit openSUSE Linux in der aktuellen Version 11.1 ausgestattet und kann deshalb mit beliebigen Open-Source-Anwendungen (über die Website von openSUSE) erweitert werden. Vorher wurde das Gerät nur ohne Betriebssystem ausgeliefert.

Netbook-Ausstattung
Der in Schwarz oder Weiß lieferbare Linux-PC ist mit dem Intel Atom 330 Dual-Core-Prozessor (2x 1,6 GHz), 1 GB DDR2-Speicher, 160 GB Festplatte, 15,6" Touchscreen (Auflösung: 1.366x768), einer 1,3-Megapixel-Webcam, Cardreader, Mikrofon und Stereo-Lautsprechern ausgestattet.

Erweiterungsmöglichkeiten
Shuttles All-in-One-PC X500V verfügt mit schnellem Gigabit-Netzwerk, WLAN, 6-Kanal-Audio, VGA-Ausgang, 5x USB über viele weitere Möglichkeiten zur Erweiterung. Per VESA-Halterung kann er an Monitorarme und Wandhalterungen montiert werden. Diebstahlschutz wird per Kensington Lock sichergestellt.

Das anschlussfertige Mini-PC-Komplettsystem X500V ist ab sofort im Handel oder in einer individuellen Konfiguration über den Shuttle Systems Configurator (www.shuttle.eu/systems) erhältlich.

Die Preise beginnen bei 529 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten