Verrückt: Tüftler baut sich ein Hoverbike

Fliegendes Fahrrad

Verrückt: Tüftler baut sich ein Hoverbike

Nachdem zuletzt ein Stuntman mit einem funktionsfähigen Hoverboard für Furore sorgte, gibt es nun schon wieder ein neues, noch kurioseres Fluggerät. Konkret hat sich der britische Tüftler Colin Furze eine Art fliegendes Fahrrad, quasi ein Hoverbike, gebaut.

Paragleitermotoren sorgen für Auftrieb
In einem YouTube-Video zeigt Furze, dass seine Erfindung tatsächlich funktioniert. Das Hoverbike besteht aus einem Metallrahmen, der von zwei Paragleitermotoren in die Luft befördert wird. Die Steuerung erfolgt über einen Fahrradlenker, den der Tüftler mit zusätzlichen Bedientasten ausgestattet hat. Wie in dem Clip zu sehen ist, tut sich Furze ziemlich schwer das Gleichgewicht zu halten. Das dürfte wohl am fehlenden Sitz und der damit verbundenen ungewöhnlichen Haltung zusammenhängen.

Video zum Thema Tüftler baut sich ein Hoverbike
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Anleitung zum Selberbauen
Mittlerweile hat der Tüftler sein ungewöhnliches Fluggerät jedoch ziemlich gut im Griff. Für alle Interessierten hat Furze auch ein Video veröffentlicht, in dem er zeigt wie das Hoverbike gebaut wird. So kann es von jedem, der die benötigen Bauteile auftreiben kann, nachgebaut werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen