Sonderthema:
Apple-Patent für geniales iPad-Cover

Praktisches Zubehör

© Apple

Apple-Patent für geniales iPad-Cover

Bei der Vorstellung von Microsofts Surface-Tablets sorgten nicht nur die Touch-Computer für Aufsehen - es stand vor allem das geniale (gegen Aufpreis erhältliche) Smart-Cover im Mittelpunkt. Denn bei den Windows 8-Tablets mutiert die flexible Schutzhülle bei Bedarf zur Tastatur inklusive Mauspad. Wie nun bekannt wurde, hat Apple bereits vor einem Jahr ein Patent für ein ähnliches Cover eingereicht.

apple_ipad-cover_patent1.jpg
Auf dem Cover könnten auch Icons eingeblendet werden.

Multifunktionales iPad-Cover
Im August 2012 wurde der Patentantrag mit der Nummer 20120194448 von der zuständigen Patentbehörde veröffentlicht. Auf den Fotos und in der Beschreibung lassen sich zahlreiche Funktionen erkennen. So beinhaltet auch Apples Smart-Cover eine mechanische Tastatur. Damit wird die Texteingabe auf dem iPad maßgeblich erleichtert. Zwar gibt es auch jetzt schon Docking-Tastaturen, diese sind aber nicht so flexibel, dünn und leicht wie jene des beweglichen Covers. Darüber hinaus dürfte bei Apples Lösung ein zusätzlicher Bildschirm integriert sein. Auf diesen könnten Icons eingeblendet werden. Zusätzlich könnte er auch als "Zeichen-Brett" dienen, auf dem die User über einen Eingabestift Grafiken anfertigen können.

Serienfertigung noch nicht entschieden
Ob Apple das Smart-Cover tatsächlich baut, steht nicht fest. Ein nützliches Zubehör wäre es aber auf alle Fälle. Um von den Kunden angenommen zu werden, müsste jedoch der Preis passen. Schon die aktuellen Original-Cover (ohne Zusatzfunktion) sind ja nicht gerade Schnäppchen.

So sehen Microsofts Surface-Tablets aus:

Diashow Fotos vom Microsoft-Tablet "Surface"
Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Mit dem eigenen Tablet-PC "Surface" greift der Software-Riese Apple frontal an. Vorgestellt wurden die Geräte von Microsoft-Chef Steve Ballmer persönlich.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

"Der Surface ist ein PC. Der Surface ist ein Tablet. Und der Surface ist etwas ganz neues", verkündete er.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Auffälligste Besonderheiten sind der eingebaute Ständer und der abnehmbare Bildschirmschutz, der über eine vollwertige Tastatur samt Touchpad verfügt. Die Variante Type Cover hat klassische Klick-Tasten, das Modell Touch Cover ist etwas dünner durch eine berührungsempfindliche Oberfläche.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Wenn das abnehmbare Cover auf die Rückseite gefaltet wird, dient es auch als Ständer.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Es gibt zwei Surface-Typen: Das leistungsstärkere und dickere Gerät läuft mit dem für PC-Prozessoren entwickelten Betriebssystem Windows 8, der dünnere und leichtere Bruder mit dem für mobile ARM-Prozessoren optimierten Ableger Windows RT.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Das Tablet kann auch mit einem Eingabestift "Digital Ink" bedient werden.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Microsoft bietet das Surface in unterschiedlichen Farben an. Da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Genaue Preise und ein Erscheinungsdatum für seine Tablet-Computer nannte Microsoft noch nicht. Der Konzern verriet nur, dass die kleinere Surface-Variante zusammen mit der finalen Version des neuen Windows-Systems erscheinen soll.

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

Microsofts iPad-Gegner

1 / 11
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Füße von Dauer-Gamer begannen zu faulen
6 Tage Zock-Marathon Füße von Dauer-Gamer begannen zu faulen
Der 19-jährige Zocker wurde von Beamten bewusstlos aufgefunden. 1
Super-Virus kapert Android-Smartphones
Hacker haben totale Kontrolle Super-Virus kapert Android-Smartphones
Rooting-Schädling „Godless“ verbreitet sich über mehrere Apps in Google Play. 2
40 Jahre Haft für PlayStation-Mord
Verkäufer erschossen 40 Jahre Haft für PlayStation-Mord
18-Jährige muss für ihre abscheuliche Tat lange ins Gefängnis. 3
Neue Fotos vom iPhone 7 aufgetaucht
Bessere Kameras Neue Fotos vom iPhone 7 aufgetaucht
Aufnahmen sollen neue Generation des Apple-Smartphones zeigen. 4
Neuer LG 4K OLED TV sorgt für Furore
„König der Fernseher“ Neuer LG 4K OLED TV sorgt für Furore
65-Zoll-Flaggschiff der Signature-Reihe hängte seine Konkurrenten ab. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Flughafen JFK muss geräumt werden
Evakuierung Flughafen JFK muss geräumt werden
Im Video zeigt sich ein Passagier besorgt über die Situation
Das Aufräumen in Istanbul beginnt
Aufräumen in Istanbul Das Aufräumen in Istanbul beginnt
Nach dem Anschlag mit immer steigenden Toten ist der Flughafen in Istanbul wieder in Betrieb und das Aufräumen beginnt.
Baba Vangas Prophezeihungen
Baba Vanga Baba Vangas Prophezeihungen
Die Wahrsagerin Baba Vanga überrascht selbst Ungläubige mit ihren Prophezeihungen
Vor dem Weissen Haus angeschossen
USA Vor dem Weissen Haus angeschossen
Secret Service musste reagieren.
News TV: Schottlands EU-Appell & Neuwahl
News TV News TV: Schottlands EU-Appell & Neuwahl
Themen: Schottlands Appell an die EU; Neuwahl-Termin soll bereits feststehen; Mysteriöse Wolken über „Cern“-Reaktor
Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
EU-Parlament Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
Guy Verhofstadt vergleicht Brexit Kampagne mit Nazi-Propaganda!
Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
News Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
Nach mehreren Todesfällen von Kindern durch umstürzende Möbel ruft der schwedische Konzern allein in den USA 29 Millionen Kommoden zurück. Weitere sieben Millionen sind es in Kanada.
Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Von Bundespräsident Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Die neue Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker ist Mittwochvormittag von Bundespräsident Heinz Fischer angelobt worden. Große Worte machte die bisherige Direktorin des steirischen Landesrechnungshof nicht.
Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Islamisten Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Salafisten-Aussteiger Dominic Musa Schmitz erklärt, wie es radikale Islamisten mit der Religion halten.
Erholung am Aktienmarkt
Aktienmarkt Erholung am Aktienmarkt
Deutscher Aktienmarkt setzt Erholungskurs fort, jedoch bleibt die Unsicherheit bei den Anlegern.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.