Apple integriert iBookstore in iTunes

Ab sofort in Österreich

Apple integriert iBookstore in iTunes

Vielen heimischen iPhone-, iPad- und iPod touch-Usern ist Apples iBookstore ("Bücher" in der Auswahlleiste) längst bekannt. Doch jetzt wurde er auch endlich in iTunes Österreich integriert. Für die Nutzer bringt das einen deutlichen Vorteil. Denn so findet man seine Lieblingsbücher - und jene die es einmal werden sollen - deutlich schneller und komfortabler.

Apple-iTunes_mit_iBookstore.jpg © Apple

Übersichtlich
Um eine möglichst gute Übersicht zu bewerkstelligen, wurden die Bücher in verschiedene Kategorien und Bestseller unterteilt (siehe Screenshot). Ab sofort ist also der Buchkauf fürs iPhone, iPad oder den iPod touch auch in Österreich direkt über iTunes möglich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen