Sonderthema:
Video vom iPhone 5 aufgetaucht

Neue Bauteile

© Screenshot: YouTube

Video vom iPhone 5 aufgetaucht

Kurz nachdem im Internet erstmals Fotos veröffentlicht wurden, die das Gehäuse des kommenden iPhone 5 zeigen sollen, ist nun ein Video aufgetaucht, in dem erneut Bauteile des nächsten Apple-Smartphones zu sehen sein sollen. Wie begehrt die neue iPhone-Generation schon jetzt ist, zeigt allein die Tatsache, dass das Video innerhalb weniger Stunden bereits über eine Million Mal angesehen wurde.

Gleiche Breite, aber länger
Veröffentlicht wurde der Clip von E-Trade Supply. Mehr Klicks erreichte es freilich auf YouTube. In dem Video wird ein Smartphone-Gehäuse gezeigt, das vom iPhone 5 stammen soll. Damit man die Neuerungen erkennen kann, wird das Bauteil mit dem aktuellen iPhone 4S verglichen. Dabei wird einmal mehr deutlich, dass Apples nächste iPhone-Generation wachsen wird. An der Breite dürfte sich zwar nichts ändert, dafür nimmt die Länge merklich zu. Wenn die Bauteile echt sind, würden sich jene Gerüchte bestätigen, die bereits seit mehreren Wochen auf ein 4-Zoll-Display hindeuten. Dieses würde das Lesen von Internetseiten merklich erleichtern. Außerdem könnten auf den Screens mehr Apps abgelegt werden.

E-Trade Supply-Video

Viele Neuerungen
Wie bei den vor einigen Tagen geleakten Gehäuse-Fotos befindet sich der Mikrofon-Anschluss an der Unterseite. Bisher war dieser stets oben platziert. Auch der schmälere Dock-Anschluss ist deutlich zu erkennen. Am bisherigen SIM-Karten-Einschub dürfte Apple hingegen festhalten. Dieser befinden sich an der selben Stelle wie bisher.

Eine weitere Änderung betrifft die Bauform des Gehäuses. Dieses soll beim iPhone 5 aus einem Bauteil bestehen. Beim iPhone 4S ist der Rahmen von der Rückseite getrennt.

Echt, Prototyp oder Fake?
Ob das gezeigte Gehäuse echt ist, oder nur von einem frühen Prototyp stammt, kann nicht geklärt werden. Spätestens bei der Präsentation werden wir dann sehen, ob Apple tatsächlich auf ein 4-Zoll-Display und einen schmäleren Dock-Anschluss setzen wird.

Geleakte Fotos vom iPhone 5-Gehäuse

Diashow Fotos vom iPhone 5-Gehäuse
iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Kult-Smartphone kommt wieder in den zwei bekannten Farben und mit Micro-SIM-Karte.

iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Das iPhone 5 wird nicht breiter, aber deutlich länger.

iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Die Rückseit besteht zum Großteil aus Aluminium. Nur der obere und untere Rand sind (aus Empfangsgründen) aus Plastik.

iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Der Docking-Anschluss (rechts im Bild) wird deutlich kleiner.

1 / 4
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So schützen Sie sich vor Facebook-Hackern
Einfacher Trick So schützen Sie sich vor Facebook-Hackern
Automatischer Alarm, wenn sich jemand bei Ihrem Konto anmeldet. 1
WhatsApp erreicht neuen Meilenstein
1.100 Anrufe pro Sekunde WhatsApp erreicht neuen Meilenstein
Messenger-Dienst konnte nächste Rekordmarke knacken. 2
Smartphone, PC & Co. vor Hitze schützen
Tipps gegen „Hitzeschlag“ Smartphone, PC & Co. vor Hitze schützen
Auch elektronische Geräte leiden unter den hohen Temperaturen. 3
App-Firma streift 150 Millionen Dollar ein
Erfolg dank WhatsApp App-Firma streift 150 Millionen Dollar ein
Twilio verknüpft Mobilfunkfunktionen und Messagingdienste. 4
Österreicher fahren voll auf LTE ab
Schneller Mobilfunkstandard Österreicher fahren voll auf LTE ab
Zahl der User der vierten Mobilfunkgeneration (4G) ist regelrecht explodiert. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Postapokalyptische Zustände in Biberach
Unwetter Postapokalyptische Zustände in Biberach
Hagelschauer, Sturm und Starkregen legen das kleine Örtchen Biberach lahm.
Riesiger Hagelregen in Österreich
Unwetter Riesiger Hagelregen in Österreich
Riesiger Hagelregen in Österreich
Unwetter: Heftige Überflutungen
500 Häuser beschädigt Unwetter: Heftige Überflutungen
Bei heftigen Überflutungen in Teisnach (Bayern) wurden etwa 500 Häuser beschädigt.
Gewaltiger Regen im Garten
Wetter Gewaltiger Regen im Garten
Das große Unwetter machte auch vor den österreichischen Gärten nicht halt
SPÖ-Parteitag: Standing Ovations für Kern
Neuer Parteichef SPÖ-Parteitag: Standing Ovations für Kern
Es liegt ja nicht unbedingt auf der Hand, dass die SPÖ-Basis einem Manager ihre Herzen zufliegen lässt. Christian Kern ist dies in den fünf Wochen seiner Kanzlerschaft gelungen. Sein Parteitagsergebnis von 96,8 Prozent ist in der inhaltlich derzeit gar nicht so geeinten Partei bemerkenswert.
Schwierige Regierungsbildung in Spanien
Erneut Patt Schwierige Regierungsbildung in Spanien
Der amtierende Ministerpräsident Mariano Rajoy beanspruchte nach dem Wahlsieg seiner konservativen Volkspartei PP das Recht auf die Regierungsbildung.
Erweiterter Panamakanal geht in Betrieb
Panama Erweiterter Panamakanal geht in Betrieb
Zur Eröffnung des Fünf Milliarden Euro-Projekts waren weit weniger Staatsgäste gekommen als gedacht.
Boeing 777 beginnt während Flug zu brennen
Singapore Airlines Boeing 777 beginnt während Flug zu brennen
Amateuraufnahmen zeigen Rauch und Flammen, die unter dem Rechten Flügel der Boeing 777 emporlodern.
Massiv überfüllte Flüchtlingsboote
Im Mittelmeer Massiv überfüllte Flüchtlingsboote
Ein Schiff der medizinischen Organisation Ärzte ohne Grenzen war auf hoher See auf mehr als zehn Schlauchboote gestoßen.
Schottlands enge Bindung an England
Brexit Schottlands enge Bindung an England
Die Interessen Schottlands an einem Verbleib in der EU werde sie aber verteidigen, so Nicole Sturgeon. Unterdessen verlangt eine Online-Petition die Wiederholung der Brexit-Abstimmung.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.