Sonderthema:
iPad 3 kommt am 7. März mit LTE & Top-Chip

Gerüchte verdichten sich

© Reuters

iPad 3 kommt am 7. März mit LTE & Top-Chip

Lange wird es nicht mehr dauern, bis Apple die dritte Generation seines erfolgreichen Tablet-PCs vorstellt. Nachdem in der Vorwoche bereits erste Fotos auftauchten und berichtet wurde, dass das iPad 3 in der ersten Märzwoche vorgestellt werden soll, haben sich diese Gerüchte nun erhärtet. Wir haben bereits mit einem Präsentationstermin am 7. März spekuliert. Denn das ist ein Mittwoch - Apple hat schon das erste iPad und das iPad 2 an einem Mittwoch vorgestellt.

Ausstattungs-Highlights
Laut einem Bericht vom Tech-Blogs "iMore" präsentiert Apple das iPad 3 tatsächlich am 7. März. Weiters heißt es in dem Artikel, dass es sich beim neuen A6-Prozessor doch um einen Quadcore-Chip handeln dürfte. Darüber wurde schon länger spekuliert, zuletzt hat es jedoch geheißen, dass es sich bei dem neuen Prozessor um einen schnelleren Dual-Core-Chip handeln könnte. Diese Meldung scheint jedoch falsch zu sein. Da das neue iPad eine Display-Auflösung von 2048 x 1536 Bildpunkten bieten soll, muss Apple einen schnelleren Prozessor verbauen. Ansonsten würden etwa Videos oder Spiele zu ruckeln beginnen. Wie berichtet, wird das Gehäuse des iPad 3 etwas höher. So hat ein größerer Akku Platz, der trotz der besseren Ausstattung für eine lange Laufzeit sorgen soll. Darüber hinaus soll Apple auf der Rückseite eine deutlich bessere Kamera verbauen. Jene des iPad 2 konnte beim Test nicht überzeugen.

ipad_3_foto_geleakt.jpg
Dieses Gehäuse-Foto zeigt einige Unterschiede zwischen iPad 2 (li.) und iPad 3 (re.).

LTE-Unterstützung
Außerdem scheinen sich jene Gerüchte zu bestätigen, die dem iPad 3 eine LTE-/4G-Unterstützung prophezeien. Der neue Mobilfunkstandard bietet extrem hohe Übertragungsraten von bis zu 100 MB/s (schneller als beim Festnetz) und zählt in den USA bereits zum Standard. Auch bei uns und in Deutschland wird der Netzausbau aktuell vorangetrieben. A1 bringt etwa Anfang März Österreichs erstes LTE-Smartphone in den Handel. Laut dem "Wall Street Journal" (WSJ) werden die beiden großen amerikanischen Mobilfunker AT&T und Verizon das iPad 3 auch als LTE-Modell anbieten.

Kommt auch ein Mini-iPad?
Zudem teste Apple nach Angaben aus Zulieferer-Kreisen jetzt doch auch eine kleinere iPad-Version. Ein iPad mit der im WSJ-Bericht genannten Bildschirmdiagonale von rund 8 Zoll (20,3 cm) wäre eine überraschende Abkehr von der bisherigen Apple-Position. Der im Herbst verstorbene Apple-Gründer Steve Jobs hatte seinerzeit Tablets von Konkurrenten in ähnlicher Größe als "Totgeburten" abgeschmettert. Die Bildschirme seien zu klein, um den Nutzern ein gutes Tablet-Erlebnis zu bieten. Der Erfolg von Amazons Tablet "Kindle Fire" (ebenfalls 7 Zoll), könnte Apple aber jetzt doch zum Umdenken bringen.

Live-Ticker von der Präsentation
Sollte die Präsentation tatsächlich am 7. März in San Francisco über die Bühne gehen, werden wir Sie im Live-Ticker darüber informieren.

Das iPad2 im Test :

Diashow Das iPad 2 im großen Test
Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Die Sperre entriegelt man mit einem Wisch nach rechts.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Am Home-Display sind Icons und Apps für Safari, Einstellungen, App Store, iTunes, YouTube, Game Center, Photo Booth, etc. bereits vorinstalliert.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Den zweiten Startschirm kann man ebenfalls individuell einrichten und so nach seinen Vorlieben gestalten.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Internet-Seiten werden im Nu aufgebaut. Der neue Safari überzeugt mit seiner Geschwindigkeit.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Die Einrichtung eines E-Mail-Account dauert nur wenige Minuten. Eine gute Übersicht erleichtert den Überblick zu behalten.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Wer statt der Facebook-Webseite lieber auf eine App zurückgreift, ist mit "Friendly for iPad" gut bedient.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Die neue Photo Booth-App greift auf die Frontkamera zurück und ermöglicht witzige Portraits.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Auch das Game-Center ist am iPad 2 bereits vorinstalliert.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Auch eine passende YouTube App findet man am Homescreen. Im Hochformat...

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

...werden mehr Videos dargestellt.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Wenn man iBooks installiert, bekommt man ein Buch von Apple geschenkt.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Die Synchronisation über iTunes funktioniert einfach - auch mit einem Windows-Rechner.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Die Darstellung des Foto-Menüs (hier die Albumansicht) gibt keine Rätsel auf. Ein Klick..

iNeues Apple-Tablet im Test

iNeues Apple-Tablet im Test

...und das Album öffnet sich. Mit einem weiteren Druck auf ein Foto...

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

...wird dieses in seiner ganzen Pracht angezeigt.

Neues Apple-Tablet im Test

Neues Apple-Tablet im Test

Auf der flachen Rückseite ist nun erstmals eine (nicht sehr gute) Kamera für Fotos und Videos integriert.

1 / 16
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Füße von Dauer-Gamer begannen zu faulen
6 Tage Zock-Marathon Füße von Dauer-Gamer begannen zu faulen
Der 19-jährige Zocker wurde von Beamten bewusstlos aufgefunden. 1
Super-Virus kapert Android-Smartphones
Hacker haben totale Kontrolle Super-Virus kapert Android-Smartphones
Rooting-Schädling „Godless“ verbreitet sich über mehrere Apps in Google Play. 2
40 Jahre Haft für PlayStation-Mord
Verkäufer erschossen 40 Jahre Haft für PlayStation-Mord
18-Jährige muss für ihre abscheuliche Tat lange ins Gefängnis. 3
Apple-Fans laufen gegen iPhone 7 Sturm
„Neuerung ist Frechheit“ Apple-Fans laufen gegen iPhone 7 Sturm
Verzicht auf Kopfhöreranschluss stößt tausenden Usern sauer auf. 4
Neue Fotos vom iPhone 7 aufgetaucht
Bessere Kameras Neue Fotos vom iPhone 7 aufgetaucht
Aufnahmen sollen neue Generation des Apple-Smartphones zeigen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Strache: Hitziges Duell im deutschen TV
Maischberger Strache: Hitziges Duell im deutschen TV
In der ARD-Talkshow wetterte der FPÖ-Chef gegen die EU und den Euro.
Gesunkenes Flüchtlingsboot wird geborgen
News Gesunkenes Flüchtlingsboot wird geborgen
Die italienische Marine hat ein Flüchtlingsschiff aus dem Mittelmeer geborgen, welches im vergangenen Jahr auf dem Weg von Nordafrika nach Italien gesunken ist.
Gewaltausschreitungen in Bolivien
News Gewaltausschreitungen in Bolivien
Die heftigen Krawalle in Bolivien überschatten den Begin des 72-stündigen Streiks, mit dem die Gewerkschaften des südamerikanischen Landes gegen Präsident Morales protestieren.
Fairer Handel läuft besser
Fairness Run Fairer Handel läuft besser
1.200 Läufer haben die Mariahilferstraße in Wien in eine riesige Fairness-Zone verwandelt.
Rettung aus luftiger Höhe
News Rettung aus luftiger Höhe
Diese Attraktion will wohl kein Besucher selbst erleben. In einem Vergnügungspark im US-Bundesstaat Oklahoma ist am Mittwoch eine Achterbahn in einer Kurve hängen geblieben.
Trauer wegen des Selbstmordanschlags in Instanbul
Anschlag Istanbul Trauer wegen des Selbstmordanschlags in Instanbul
Rund um die Welt gedenken Menschen der mehr als 40 Toten. Präsident Erdogan erklärte, der Angriff müsse zum Wendepunkt im globalen Kampf gegen den Terrorismus werden.
Flughafen JFK muss geräumt werden
Evakuierung Flughafen JFK muss geräumt werden
Im Video zeigt sich ein Passagier besorgt über die Situation
Das Aufräumen in Istanbul beginnt
Aufräumen in Istanbul Das Aufräumen in Istanbul beginnt
Nach dem Anschlag mit immer steigenden Toten ist der Flughafen in Istanbul wieder in Betrieb und das Aufräumen beginnt.
Baba Vangas Prophezeihungen
Baba Vanga Baba Vangas Prophezeihungen
Die Wahrsagerin Baba Vanga überrascht selbst Ungläubige mit ihren Prophezeihungen
Vor dem Weissen Haus angeschossen
USA Vor dem Weissen Haus angeschossen
Secret Service musste reagieren.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.