iPhone 5 kommt mit NFC-Chip

iOS 6 verrät Infos

© Screenshot: mashable.com

iPhone 5 kommt mit NFC-Chip

Smartphones mit integrierten NFC-Chips gibt es mittlerweile viele. Sie unterstützen den sogenannten "Near Field Communication"-Standard über den sich Daten auf geringe Entfernungen sicher übermitteln lassen. So können beispielsweise kleine Beträge bargeldlos bezahlt oder "Tagging-Funktionen" aktiviert werden. Tags sind kleine biegsame Chips, die man sich beispielsweise ins Auto oder auf den Schreibtisch legen kann. Je nach Programmierung schaltet sich das Smartphone dann automatisch auf lautlos oder aktiviert das Navigationsmenü.

NFC-Chip für Passbook-App
Wie berichtet, ist eine der wichtigsten neuen iOS 6-Funktionen die "Passbook" App. Sie ermöglicht es den Usern Tickets, Kundenkarten oder Flugtickets ins Smartphone einzuscannen und diese zu verwalten. Für den Dienst würde sich also auch bargeldloses Zahlen über das iPhone anbieten. Und wie 9to5Mac.com nun herausgefunden haben will, wird Apple das kommende iPhone 5 mit einem NFC-Chip ausstatten. Die Profis haben nämlich den iOS 6-Quellcode  bis ins kleinste Detail analysiert. Dabei stellte sich heraus, dass neben dem größeren Display (4-Zoll) und dem kleineren Dock-Anschluss (nur mehr 19 Pins) auch ein NFC-Chip mit an Bord sein soll. Die NFC-Funktion soll dabei direkt in die Passbook-App integriert sein. Damit würde Apple erneut direkte Konkurrenz zu Microsoft und Google suchen. Denn die beiden IT-Giganten haben ebenfalls Dienste für bargeldloses Bezahlen im Angebot. Googles "Wallet" wurde schon vor über einem Jahr eingeführt. Und Microsoft hat in der Vorwoche bei der Präsentation von Windows Phone 8 ebenfalls einen NFC-basierten Bezahldienst vorgestellt.

Neue Grafik zeigt weitere Details
Darüber hinaus wurde im Internet auch eine neue Zeichnung veröffentlicht, die die exakten Abmessungen des iPhone 5 zeigen soll. Laut dieser ist das neue Apple-Smartphone 12,38 cm lang, 5,85 cm breit und 0,76 cm dünn:
iphone5_neue_grafik_abmessu.jpg
Bild: (c) Screenshot: mobilefun.co.uk

So soll das iPhone 5 aussehen
Aufgrund von aufgetauchten Gehäuse-Fotos hat ein Apple-Fan eine Studie entworfen, die zeigt, wie das iPhone 5 aussehen soll:

Diashow Fotos vom iPhone 5 (Martin uit Utrecht)
Kommt so das iPhone 5?

Kommt so das iPhone 5?

Die Display-Größe dürfte auf 4-Zoll steigen. Außerdem soll der Touchscreen ein 16:9-Format erhalten und eine Auflösung von 1136 x 640 Pixel bieten.

Kommt so das iPhone 5?

Kommt so das iPhone 5?

Darüber hinaus verfügen die gezeigten Gehäuse über einen kleineren Dock-Anschluss und der Klinkenstecker ist am unteren Rand angebracht.

Kommt so das iPhone 5?

Kommt so das iPhone 5?

Breiter dürfte das iPhone 5 aber nicht werden. Der Größenzuwachs geht also rein zu Lasten der Länge.

Kommt so das iPhone 5?

Kommt so das iPhone 5?

Wenn die vor einigen Tagen veröffentlichten Gehäusefotos echt waren, könnte das iPhone 5 tatsächlich so aussehen.

1 / 4
  Diashow

Fotos vom iPhone 5-Gehäuse:

Diashow Fotos vom iPhone 5-Gehäuse
iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Kult-Smartphone kommt wieder in den zwei bekannten Farben und mit Micro-SIM-Karte.

iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Das iPhone 5 wird nicht breiter, aber deutlich länger.

iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Die Rückseit besteht zum Großteil aus Aluminium. Nur der obere und untere Rand sind (aus Empfangsgründen) aus Plastik.

iPhone 5-Gehäuse

iPhone 5-Gehäuse

Der Docking-Anschluss (rechts im Bild) wird deutlich kleiner.

1 / 4
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So kurvig wird das iPhone 8
Heiße Gerüchte So kurvig wird das iPhone 8
Im kommenden Jahr will Apple für eine Design-Revolution sorgen. 1
Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
Künstliche Intelligenz Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
"Sophia" könnte bald das Zeug zum Terminator haben. 2
Spielerschwund bei Pokémon Go
Hype wieder vorbei? Spielerschwund bei Pokémon Go
Mehr als 10 Millionen Spieler kehrten dem Spiel bereits den Rücken. 3
So sieht ab September die neue PS4 aus
Slim-Variante So sieht ab September die neue PS4 aus
Die ersten Bilder wurden offenbar aus Versehen veröffentlicht. 4
Google verteilt neues Betriebssystem
"Nougat" Google verteilt neues Betriebssystem
Neue Android-Version ermöglicht parallele Nutzung zweier Apps. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Horrorbeben auch in Österreich spürbar
Italien-Beben Horrorbeben auch in Österreich spürbar
Das Horror-Beben von Italien war auch in Süden von Österreich spürbar. Die ZAMG hat das Beben mit der Richterskala 6 gemessen.
Forderung: Abgabe auf zuckerhaltige Getränke
Foodwatch Deutschland Forderung: Abgabe auf zuckerhaltige Getränke
In vielen Getränken stecken nach wie vor mehr als 5 Prozent Zucker. Das entspricht mehreren Würfeln pro Portion. Deshalb fordern die Verbraucherschützer die Regierung auf, zu handeln.
Türkei startet Großeinsatz gegen IS
Syrien Türkei startet Großeinsatz gegen IS
Insgesamt sollen seit dem Start der Offensive mehr als 60 Ziele aus der Luft und vom Boden aus angegriffen worden sein.
Türkei schickt Panzer
Offensive mit Bodentruppen Türkei schickt Panzer
Ankara startete Mittwochfrüh eine Großoffensive zu Luft und zu Land.
Hofer Slogan: Macht braucht Kontrolle
Bundespräsidentenwahl Hofer Slogan: Macht braucht Kontrolle
Nach Van der Bellen hat auch der FPÖ-Kandidat seine Plakate präsentiert.
Mann sticht Backpackerin nieder
Im Namen "Allahs" Mann sticht Backpackerin nieder
Die hübsche Britin wurde vor 30 Zusehern erdolcht.
Überlebende unter Schock
Italien-Erdbeben Überlebende unter Schock
Renzi kündigt Hilfe an. Papst Franziskus zeigt sich tief betroffen. Und die Rettungsarbeiten laufen auf Hochtouren.
Linienbus kracht in Güterzug
Deutschland Linienbus kracht in Güterzug
Dabei wurden mindestens neun Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. Insgesamt mussten drei Menschen ins Krankenhaus gebracht werden.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.