Neue iPhones kommen am 10. September

Offizielle Einladung ist da

Neue iPhones kommen am 10. September

Jetzt ist es offiziell: Apple lädt zur Neuheiten-Vorstellung am 10. September ein. Von der Veranstaltung im Apple-Hauptquartier um 19.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit wird eine neue iPhone-Generation erwartet. Wir berichten natürlich LIVE. Die Einladung dürfte die Spekulationen über ein neues günstiges Modell mit bunten Plastik-Gehäusen weiter anfachen: Neben einem Apple-Logo sind Kreise in verschiedenen Farben wie Rot, Grün, Gelb oder Blau zu sehen. Das Motto lautet diesmal: "Das sollte jedem den Tag aufhellen." Apple gibt in den Einladungen oft subtile Hinweise auf die Produkte.

>>>Nachlesen: Apple-Panne verrät Namen des iPhone 5S

Zahlreiche Leaks
In Internet waren in den vergangenen Wochen zunehmend Bilder des angeblichen günstigeren iPhone 5C zu sehen. Zugleich soll laut Medienberichten als neues Flaggschiff-Modell ein iPhone 5S vorgestellt werden, das genauso aussieht wie das aktuelle iPhone 5. Zu den bisherigen Gerüchten zum iPhone 5S zählen ein im Home-Button integrierter Fingerabdruck-Sensor aus Saphirglas, der superschnelle Datenstandard LTE-A, ein schnellerer A7-Prozessor sowie eine deutlich bessere Kamera mit Dual-LED-Blitz, die auch eine Slow-Motion-Funktion bieten soll. Außerdem soll es neben Schwarz und Weiß auch in Gold kommen. Apple verlor zuletzt Marktanteile im Smartphone-Geschäft, unter anderem weil Kunden auf die kommende iPhone-Generation warten.

>>>Nachlesen: Video soll das iPhone 5C in Aktion zeigen.

Verkaufsstart

Wenn sich der 10. September als Präsentationstermin bestätigt, dürften die neuen iPhones ab 20. September verkauft werden. So war es zumindest in den letzten Jahren. Da fand die Keynote ebenfalls immer an einem Dienstag statt, und der Verkaufsstart der präsentierten Neuheiten erfolgte jeweils am Freitag der darauffolgenden Woche. Und das wäre eben der 20. September. In Österreich kam das iPhone 5 im Vorjahr eine Woche nach den großen Märkten (USA, Japan, England, Deutschland, etc.) in den Handel. Bleibt Apple dieser Strategie treu, würden die neuen iPhones hierzulande am 27. September starten. Beide Modelle werden von Beginn an mit iOS 7 ausgeliefert.

>>>Nachlesen: Video zeigt iPhone 5S & 5C - Apple sucht den Verräter


Diashow Fotos: So soll das Billig-iPhone aussehen

3D-Rendering vom "Billig-iPhone"

Angefertigt wurde das professionelle Rendering vom Techblog MacRumors.

3D-Rendering vom "Billig-iPhone"

Laut eigenen Angaben haben die Grafiker alle bisherigen Leaks und Gerüchte in das Design einfließen lassen.

3D-Rendering vom "Billig-iPhone"

Deshalb wurde das Billig-iPhone auch in einem Kunststoffkleid verpackt, das gleich in mehreren Farben erstellt wurde.

1 / 3

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen