iPhone 5S und iOS 7 bereits im Test

Aufgespürt

iPhone 5S und iOS 7 bereits im Test

Apples kommendes iPhone 5S sorgt einmal mehr für Schlagzeilen. Wie berichtet, könnte die aufgepeppte Variante des iPhone 5 bereits am 10. Juni während der Eröffnung von Apples Entwicklerkonferenz WWDC 2013 präsentiert werden. Ob das Smartphone dort tatsächlich gezeigt wird, ist aber noch nicht fix. Sicher scheint hingegen zu sein, dass der US-Konzern dort sein neues mobiles Betriebssystem iOS 7 vorstellen wird. Dieses soll, wie berichtet, komplett umgekrempelt werden, weshalb die Apple-Entwickler noch viel zu tun haben, um die Software rechtzeitig fertig zu stellen. Hauptverantwortlich für die Änderungen ist der Designer Jony Ive, den Apple mit der Neugestaltung von iOS 7 beauftragt hat. Den Gerüchten nach will Ive die Software deutlich schlichter, übersichtlicher und somit moderner und schneller gestalten. Angeblich soll sich iOS 7 an der Kachel-Design-Sprache von Microsofts Windows Phone 8 orientieren.

Server-Logs verraten Tests
Einem aktuellen Bericht von MacRumors zufolge dürften die Entwicklungsfortschritte in letzter Zeit jedoch beträchtlich gewesen sein. Denn mittlerweile gibt es klare Anzeichen, dass Apple iOS 7 auf Prototypen des iPhone 5S bereits ausgiebig testet. So wurden in den letzten Tagen in Server-Logs von zahlreichen Webseiten vermehrt iOS-7-Abfragen verzeichnet. Das heißt, dass Apple-Entwickler mit der neuen Software bereits auf diversen öffentlichen Internet-Seiten surfen. Nur so können sie überprüfen, ob iOS 7 auch in der Praxis funktioniert.

Ausstattung des iPhone 5S
Laut diversen Gerüchten soll das iPhone 5S u.a. eine 12 MP-Kamera, einen schnelleren A7-Prozessor, einen NFC-Chip und einen Fingerabdruck-Sensor bekommen. Letzterer dürfte jedoch für Probleme sorgen, weshalb bereits über eine Verspätung des neuen iPhone gemutmaßt wird. Laut einem Bericht des Wall Street Journal soll Apple das Gerät jedoch bereits so gut wie fertig entwickelt haben .


Hier soll das Gehäuse des iPhone 5S zu sehen sein:

Diashow Fotos vom iPhone 5S

iPhone 5S-Prototyp

Am Gehäuse wird sich voraussichtlich nichts ändern.

iPhone 5S-Prototyp

Im Inneren gibt es jedoch einige zusätzliche Schraubenlöcher, die auf neue Bauteile hinweisen könnten.

iPhone 5S-Prototyp

Hier werden die beiden Geräte miteinander verglichen - links das iPhone 5S, rechts das aktuelle iPhone 5.

iPhone 5S-Prototyp

Bei dem Gerät dürfte es sich um einen Prototyp handeln. 2013 soll das iPhone 5S in den Handel kommen.

1 / 4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen