Sonderthema:
iPhone 8 (Plus) kommt pünktlich nach Österreich

Ab sofort bestellbar

iPhone 8 (Plus) kommt pünktlich nach Österreich

Wie angekündigt, können das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit 15. September in Österreich vorbestellt werden. Das gilt nicht nur für Apples heimischen Online-Shop und diverse Fachhändler (Saturn, MediaMarkt, McShark), sondern auch für die drei großen Mobilfunkanbieter A1, T-Mobile und „3“. Der Verkauf startet dann am 22. September. Das Jubiläumsmodell iPhone X kann erst ab 27. Oktober vorbestellt werden und soll am 3. November starten.

>>>Nachlesen: iPhone X & 8 vernichten Android-Flaggschiffe

Keine Lieferzeit

Wie sich nun zeigt, gibt es für das iPhone 8 (Plus) keinen Lieferengpass. Egal, welche Version (64 oder 256 GB) oder Farbvariante man vorbestellen möchte, die Auslieferung wird von Apple im Zeitraum von 22. bis 25. September angegeben. Gibt man bei der Abfrage die Postleitzahl von Wien, Linz oder anderen großen Städten ein, bekommt man sogar den 22. September als Liefertermin angezeigt. Die beiden Smartphones starten in Österreich also pünktlich (siehe Screenshots):

Liefertermin iPhone 8 iphone-8-lieferzeit.jpg © Screenshot: apple.at

Liefertermin iPhone 8 Plus iphone-8-plus-lieferzeit.jpg © Screenshot: apple.at

Preise

Ohne Vertrag kostet das 4,7 Zoll große iPhone 8 entweder 799 (64 GB) oder 969 Euro (256 GB), für das 5,5 Zoll große iPhone 8 Plus werden 909 (64 GB) bzw. 1.079 Euro (256 GB) fällig. Apple verkauft die Smartphones in den Farben Silber, Gold und Space Grau. Günstiger kommt man jetzt beim iPhone 7 und 6s weg, bei denen es gerade einen regelrechten Preissturz gibt. Bei den Mobilfunkern hängt der iPhone-8-Gerätepreis vom gewünschten Modell und dem gewählten Tarif ab.

iphone 8 key spezifikationen 620.jpg

Weiterentwicklung

Wichtigste Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger iPhone 7 (Plus) sind der neue A11 Bionic Chip, die verbesserten 12-MP-Kameras (Plus wieder mit  zwei Linsen), die neue 7-MP-Frontkamera, die überarbeiteten Displays mit True-Tone-Technik sowie die Rückseite aus Glas, die erstmals beim iPhone kabelloses Laden (Qi-Standard) ermöglicht.

>>>Nachlesen: iPhone X & iPhone 8 vom Start weg bei A1, T-Mobile und "3"

>>>Nachlesen: Apple bringt auch 2 neue "normale" iPhones

>>>Nachlesen: iPhone X: Deshalb versagte die Face ID

>>>Nachlesen: Preissturz bei iPhone 7 und iPhone 6s

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen