Angstbewältigung per virtueller Realität

Samsung-Projekt

Angstbewältigung per virtueller Realität

Samsung gab am Freitag (9. Oktober) den Startschuss für die sogenannte #BeFearless Initiative, welche junge Menschen ermutigen soll, ihre Ängste zu überwinden und ihr Potenzial besser zu entfalten. Und so soll das Ganze funktionieren: Ob Höhenangst oder eine Rede vor Publikum – mithilfe der bereits erhältlichen Gear VR Technologie kann man sich seiner Angst in sicherer Umgebung, also in einer virtuellen Realität, stellen und sich Schritt für Schritt davon befreien. Im Laufe des Oktobers sucht Samsung auch in Österreich nach Kandidaten, die am sechswöchigen #BeFearless Programm teilnehmen wollen (Link unten).

Höhenangst via VR überwinden

Video zum Thema Höhenangst via Virtual Reality Brille überwinden
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Prominente Partner
In enger Zusammenarbeit mit Facebook und dessen Tochter-Firma Oculus sowie des Yonsei University Gangnam Severance Krankenhauses in Südkorea hat Samsung ein sechswöchiges Virtual Reality Trainingsprogramm entwickelt, das den Menschen helfen soll, sich mittels der Gear VR (Virtual Reality Brille) und der entsprechenden Apps allmählich ihren Ängsten zu stellen und diese zu überwinden.

Rede vor virtuellem Publikum

Video zum Thema Rede vor virtuellem Publikum
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Teilnehmer sollen ihre Erfahrungen weitergeben
Das Programm wird in Österreich, Deutschland, Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten angeboten. Bis 23. Oktober 2015 werden auch in Österreich Freiwillige gesucht, die sich ihren Ängsten in der sicheren Umgebung der virtuellen Realitäten stellen und die dabei gemachten Erfahrungen und Erlebnisse mit anderen Menschen teilen wollen. Mit dem Hashtag #BeFearless können die Teilnehmer ihre Geschichten und Erfolge teilen, Unterstützung und Ermutigung von der Community erleben sowie andere Menschen durch ihren Mut inspirieren.

Externer Link
www.samsung.com/at/launchingpeople

>>>Nachlesen: VR-Brille für Galaxy S6 (Edge) startet

Diashow Fotos von der Gear VR Innovator Edition

Samsung Gear VR

Samsung hat seine Virtual-Reality-Brille Gear VR überarbeitet und an seine neuen Top-Smartphones...

Samsung Gear VR

...Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge angepasst. Diese werden an der Vorderseite angedockt und bilden dann das Display für die Inhalte.

Samsung Gear VR

Features wie Auflösung, Energieversorgung, Kompatibilität und Bedienung wurden verbessert. Außerdem ist sie 15 Prozent kleiner, was dem Tragekomfort zugute kommt.

Samsung Gear VR

Am wichtigsten ist natürlich der 3D-Effekt. Dieser wird nun durch eine optische Linsenkonstruktion mit einem Sichtwinkel von 96 Grad und die hohe (S6)-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln erzeugt.

1 / 4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen