Preisbrecher

© APA

"big bob" kostet nur mehr 8,80 Euro

Kurz vor Weihnachten gibt es ein neues Angebot im Handy-Tarif-Jungel. Die Mobilkom Austria-Tochter "Bob" senkt ihren Tarif bis für Neukunden und bestehende Nutzer das Grundentgelt um 1,10 Euro pro Monat.

Keine zusätzlichen Auflagen
Somit gibt es den Vertragstarif "big bob" ab sofort mit 1.000 Sprachminuten und 1.000 SMS österreichweit in alle Netze um 8,80 Euro im Monat. Und das wie gewohnt - ohne Mindestumsatz, ohne Bindung und ohne Aktivierungsentgelt. Als besonderes Zuckerl können bestehende bob Kunden ohne Tarifwechselentgelt auf den neuen "big bob" umsteigen.

Hier nach den neuesten Handys shoppen

Weihnachts-Aktion
Die Aktion gilt bis 31. Dezember 2009. Sobald das inkludierte Kontingent von 1.000 Sprachminuten und 1.000 SMS aufgebraucht ist, kostet jede Gesprächsminute beziehungsweise jedes SMS 4 Cent.

Ein vertragsfreies Handy ist Voraussetzung, um den Tarif nutzen zu können.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen