3D-Note-, starkes Netbook & dünnster EeePC

Produktfeuerwerk

© Asus

3D-Note-, starkes Netbook & dünnster EeePC

Asus feuert auf der größten IT-Messe der Welt ein wahres Produktfeuerwerk ab. Die Highlights sind ein Bang&Olufsen Designer-Notebook, ein 3D- und Gaming-Notebook, ein ausdauerndes Netbook, der bislang dünnste Eee PC und ein neuer E-Book-Reader.

3D- und Gamer-Notebook
Eine echte Überraschung zeigte Asus in seinem Gaming-Bereich auf dem Messestand. So steht dort etwas verloren der Nachfolger des viel gelobten 3D-Notebooks G51J. Wie sein Vorgänger ist auch beim neuen G51JX (Bild ganz oben links) wieder eine Shutterbrille von Nvidia (3D-Vision) notwendig, um in den 3D-Genuss zu kommen. Des Weiteren ist das neue Gaming-Flaggschiff G73JH zu sehen. Der 17,3 Zöller kommt inklusive dem brandneuen Radeon HD 5870-Grafikchip von AMD. Diese Grafikkarte zählt zu den derzeit besten am Markt und soll gemeinsam mit dem starken Prozessor für einen Spielspaß der Extraklasse sorgen.

asus_buo

B&O-Highend-Notebook
Für Design- und Soundfans präsentiert Asus das NX90, welches gemeinsam mit dem Luxushersteller von Soundanlagen Bang&Olufsen entwickelt wurde. Beim NX90 darf man wirklich von einem Desktop-Ersatz sprechen, denn es verfügt über ein riesiges 18,4 Zoll-FullHD-Display, in dessen Rahmen zwei Boxen untergebracht sind. Des Weiteren sind ein Core i7-Prozessor, eine USB 3.0- und HDMI-Schnittstelle, ein Blu-ray Laufwerk und zwei (!) seitlich angeordnete Touchpads mit an Bord. Ab April kommt das High-End-Gerät für nicht unter 2.000 Euro in den Handel.

asus_netbooks

Ausdauernder Kraftzwerg & Top-Netbook
Für Leute, die gerne mobil unterwegs sind, hat Asus ebenfalls einige Geräte mitgebracht. Als Highlight fungieren ein neues Netbook (Seashell-Modell), dessen austauschbarer Akku eine Betriebszeit von 14 Stunden garantieren soll (nähere Daten sind noch nicht bekannt) und der neue Eee PC Prime 1018P. Neben seinem schicken Gehäuse, das zusammengeklappt nur 1,8 cm hoch ist, soll es auch mit seinen inneren Werten auftrumpfen. So verfügt das 10,1 Zoll große Gerät über einen Fingerabdruckscanner, einen USB 3.0 Anschluss und ein rahmenloses Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung.

asus_ebook

Neuer E-Book-Reader
Als weitere Neuheit dient der E-Book-Reader DR-900, welcher neben WLAN- auch UMTS-fähig ist. Das energiesparende 9 Zoll große Display soll gemeinsam mit einem neuartigen Akku eine enorm lange Laufzeit garantieren. Durchschnittliche Leseratten sollen mit einer Akkuladung 10.000 Seiten lesen können. Gespeichert werden die Inhalte (Bücher, Zeitung, etc.) auf einem internen Speicher.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen