Schicke Digicam mit integriertem Beamer

Nikon CoolpixS1100pj

© Nikon

Schicke Digicam mit integriertem Beamer

Vor rund einem Jahr stellte Nikon mit der Coolpix S1000pj die erste Kompaktkamera mit integriertem Projektor vor. Aufgrund der zusätzlichen Technik war das Gerät jedoch etwas groß und unförmig, weshalb viele Kunden auf einen Kauf verzichteten. Mit dem Nachfolger S1100pj konnte dieses optische Manko nun ausgemerzt werden.

Zwei Welten unter einer Haube
Wie beim Vorgänger kombiniert auch das aktuelle Modell zwei Technologien unter einer Hülle. Einerseits handelt es sich bei der S1100pj um eine hervorragend ausgestattete Digitalkamera, andererseits kann sie gleichzeitig als Beamer für Fotos und Videos eingesetzt werden.

Top-Ausstattung
Der neue Bildsensor verfügt über eine Auflösung von 14 Megapixel. Des Weiteren können mit dem neuen Modell HD-Videos (720p) aufgezeichnet werden. Am 5-fach Zoom hat sich hingegen nichts verändert. Auf der Rückseite der neuen Coolpix befindet sich ein 3 Zoll großer Touchscreen mit einer hohen Auflösung von 460.000 Sub-Pixel. Auf diesem können die Fotos und Videos wiedergegeben werden, zusätzlich erleichtert er auch die Bedienung.


3 Zoll Touchscreen an der Rückseite

Das Highlight bleibt jedoch der Beamer. Dieser wurde kompakter und dennoch leistungsstärker. So stieg etwa die Helligkeit auf 14 ANSI-Lumen (Vorgänger: 9 ANSI-Lumen). Doch die Kamera kann nicht nur selbst aufgezeichnete Videos und Fotos wiedergeben, sondern die Inhalte auch aus externen Quellen beziehen. Nikon hat nämlich einen herkömmlichen Videoeingang integriert, mit Hilfe dessen auch Videos und Fotos von einem Computer eingespielt werden können. Mit dem Projektor werden die Bilder und Videos einfach an die Wand geworfen und können so mit mehreren Freunden, Verwandten, etc. gleichzeitig betrachtet werden.

Starttermin und Preis
Die Nikon Coolpix S1000pj kommt im September zum fairen Preis von rund 350 Euro in den Handel. Neben schwarz kann die Kamera auch in silber, violett oder grün bestellt werden.


Für das Gehäuse stehen mehrere Farben zur Auswahl.

Bilder (c) Nikon

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen