Sonderthema:

Mobilfunk wird virtuell

"3" startet mit Virtual-Reality-Brillen

Virtual-Reality-Brillen waren das große Thema bei der weltgrößten Mobilfunkmesse im Frühjahr in Barcelona, nun startet "3" als erster heimischer Mobilfunktanbieter mit einem eigenen Angebot. So gibt es zum Kauf eines Samsung Galaxy S7  bis Anfang Juni etwa die hauseigene VR-Brille "Gear VR" kostenlos dazu. Im Shop in der Wiener Donaustadt können Interessierte die verfügbaren Angebote testen (siehe Foto). Außerdem wurde auf der Homepage eine eigene VR-Zone eingerichtet.

Breites Angebot
Die Palette für den Einstieg in die virtuelle Welt reicht von simplen Lösungen bis hin zu hochkomplexen Systemen für mehrere hundert Euro (HTC Vive und Oculus Rift). Einfache Cardboards – Pappbrillen, in die man sein Smartphone steckt – sind bereits für wenige Euro erhältlich, etwas ausgereiftere Brillenaufsätze aus Kunststoff ab etwa 50 Euro. Die im Smartphone verbauten Sensoren und dazu passende Apps ermöglichen dem Benutzer dann in 360 Grad-Bildern oder -Videos einen dreidimensionalen Rundum-Blick. Die Inhalte dafür sind aber noch überschaubar. Beim "3"-Launch-Angebot gibt es zum Galaxy-S7-Set einen 50 Euro Content-Gutschein gratis.

360-Grad-Kameras
Professionelle künftige Anwendungen sind etwa die Planung der Wohnungsausstattung oder eine virtuelle Probefahrt mit den neuen Wunschauto. Die passenden 360-Grad-Kameras dazu gibt es bereits auf dem Markt, bei "3" kosten sie 279 Euro das Stück.

Laut einer Studie des US-Beraters Digital Capital sollen die Umsätze mit VR bis ins Jahr 2020 auf 120 Milliarden Dollar steigen. Damit wäre der Markt dann mehr als dreimal so groß wie aktuell der weltweite Kinomarkt.

Externer Link
www.drei.at/vr

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen