Smartphone mit 14 MP-Cam & optischem Zoom

Altek Leo

© Altek

Smartphone mit 14 MP-Cam & optischem Zoom

Die Marke Altek dürfte hierzulande nur den wenigsten Menschen ein Begriff sein. Und wer sie kennt, wird sie wohl kaum mit Handys in Verbindung bringen. Denn bisher konzentrierte sich der asiatische Hersteller vor allem auf die Entwicklung und den Verkauf von Kameras. Eine Eigenschaft, die sich nun auch beim ersten für Europa produzierten Smartphone des Herstellers bemerkbar macht.

Neue Maßstäbe
Das Gerät hört auf den Namen "Leo" und setzt mit seiner Fotoausstattung neue Maßstäbe im Smartphone-Segment. So besitzt das Handy eine 14 MP-Kamera inklusive ausfahrbarem Objektiv (siehe Foto), unterstützt Autofokus und hat einen Blitz mit an Bord. Hier müssen selbst die aktuellen Spitzenreiter Nokia N8 und Sony Ericsson Saito mit ihren 12 MP-Kameras klein beigeben. Dank des echten optischen Dreifach-Zooms und der Unterstützung von HD-Videos (720p, wie N8 und Saito) soll das Leo Fotos und Videos auf dem Niveau von ausgereiften Digitalkameras ermöglichen.

Volle Konnektivität
Des Weiteren kann sich auch die restliche (derzeit bekannte) Ausstattung sehen lassen. So wird das Gerät über einen 3,2 Zoll großen Touchscreen (480 x 800 Px) bedient. Dank WLAN, UMTS und HSDPA sind schnelle Ausflüge ins Internet garantiert. Bluetooth und GPS sollen ebenfalls zur Grundausstattung zählen.

Android
Bei der Software setzt Altek (wie viele andere Hersteller auch) auf Googles Android. Bei der Auslieferung ist Version 2.1 vorinstalliert, ob es auch eine Update-Möglichkeit auf Android 2.2 geben wird, bleibt abzuwarten.

Starttermin
Auch über den Preis und den endgültigen Starttermin wollte der Hersteller noch nichts verraten. Sollte das Gerät noch vor Weihnachten in den Handel kommen, könnte es sich zu einem echten Verkaufsschlager entwickeln. Schließlich zählen Handys und Digitalkameras zu den beliebtesten Technik-Geschenken der Österreicher.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen