Android hält 61% des Smartphone-Markts

Aktuelle US-Zahlen

Android hält 61% des Smartphone-Markts

Apples Zwischenhoch bei den Smartphone-Marktanteilen war nur von kurzer Dauer. Im Weihnachtsquartal kam das amerikanische Kultunternehmen mit seinen iPhones noch auf einen Marktanteil von 41 Prozent. Im ersten Quartal 2012 büßte iOS aber 12 Prozentpunkte ein, ist mit 29 Prozent jedoch immer noch die unangefochtene Nummer zwei. Googles-Betriebssystem Android hat aber schon mehr als einen doppelt so hohen Marktanteil. Das geht aus den aktuellen Zahlen der "NPD Group" hervor, die sich nur auf den US-Markt beziehen und nun via Cnet veröffentlicht wurden.

smartphone-os_markt_npd_gro.jpg © npd Group
Grafik: (c) NPD Group

Android und iOS halten 90 Prozent
Wie die Grafik zeigt, legte Android im ersten Quartal 2012 genau jene 12 Prozentpunkte zu, die Apple einbüßte. Damit erreicht das Smartphone-Betriebssystem erneut den Wert, den es bereits im 3. Quartal 2011 erreichte. Apple konnte gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres um vier Prozentpunkte zulegen. Wenn man bedenkt, dass es deutlich über 100 aktuelle Android-Smartphones, aber nur drei iPhone-Modelle gibt, sind die Apple-Zahlen dennoch beeindruckend. Auf Platz drei folgt das Blackberry OS mit einem Marktanteil von fünf Prozent. Windows Phone 7 will und will der Durchbruch nicht gelingen. Microsofts Smartphone-Betriebssystem teilt sich die übrigen fünf Prozent mit seinem Vorgänger Windows Mobile und allen anderen am Markt befindlichen Betriebssystemen.

Fotos vom neuen Android-Flaggschiff Samsung Galaxy S3

Diashow Fotos vom neuen Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy S3

Highlight des am 3. Mai 2012 in London vorgestellten Galaxy S3 ist sein 4.8-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. Die Pixeldichte beträgt 306 PPI.

Samsung Galaxy S3

Trotz der großen Dimensionen (L x B x H: 136.6 x 70.6 x 8.6 mm) bringt das optisch sehr ansprechende Smartphone nur 133 Gramm auf die Waage. Damit ist es ein echtes Leichtgewicht.

Samsung Galaxy S3

Der mit 1,4 GHz getaktete Quadcore-Chip (Enxynos Quad) wird von Samsung selbst produziert. Im Zusammenspiel mit dem 1 GB RAM Arbeitsspeicher ist eine enorme Performance garantiert.

Samsung Galaxy S3

Zunächst kommt das Galaxy S3 als 16 oder als 32 GB-Modell in den Handel. Kurz nach dem Start wird eine 64 GB-Version folgen.

Samsung Galaxy S3

An Bord ist auch ein NFC-Funkchip, mit dem mobile Bezahldienste umgesetzt werden können. Die dritte Generation des Galaxy S läuft mit der...

Samsung Galaxy S3

...neuesten Version des Google-Betriebssystems Android 4.0.4 "Ice Cream Sandwich". Darüber liegt Samsungs eigene Benutzeroberfläche "TouchWiz".

Samsung Galaxy S3

Auf der Rückseite ist eine 8 MP-Kamera mit Blitz und Autofocus verbaut. Videoaufnahmen sind mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde bei FullHD-Auflösung (1080p) möglich.

Samsung Galaxy S3

An der Frontseite ist eine zweite Kamera mit 1,9 Megapixel installiert (HD-Qualität).

Samsung Galaxy S3

Mit einer "Dicke" von 8,6 mm ist das Galaxy S3 ziemlich schmal.

Samsung Galaxy S3

Der 2.100 mAh-Akku ist eine Wucht und verspricht eine lange Laufleistung (- der iPhone 4S-Akku bietet "nur" 1432 mAh).

Samsung Galaxy S3

Das Android-Flaggschiff wird in den Farben Weiß und Schwarz angeboten.

1 / 11

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten