Apple testet bereits das iPhone 5

Top-Smartphone

© BoyGeniusReport.com

Apple testet bereits das iPhone 5

Laut dem amerikanischen Branchen-Blog BoyGeniusReport.com (BGR), befindet sich die kommende Generation von Apples Kult-Handy iPhone  bereits in einer internen Testphase. Dies wollen die Autoren von einer verlässlichen Quelle erfahren haben. Ein weiteres Indiz, dass es sich bei der Information um keine Ente handeln dürfte, liefert ein "Engadget"-Bericht, der sich ebenfalls auf diese Informationen stützt.

Den Angaben zufolge soll das iPhone 5 bereits den sogenannten EVT-Test durchlaufen, bei dem das Gerät von den Entwicklern final geprüft wird. Intern wird das Handy schlicht als Version "3,2" bezeichnet.

iphone5_engadget.jpg
Bild: (c) engadget.com

Design-Retuschen
Beim Design darf man keine gravierenden Änderungen erwarten, schließlich kommt das aktuelle iPhone 4 bei den Kunden
hervorragend an. Dennoch wird es leichte Retuschen geben, die jedoch vor allem aufgrund der "Rückverlegung" der Antenne notwendig werden. Um möglichen Empfangsproblemen aus dem Weg zu gehen, bekommt das iPhone 5 wieder eine herkömmliche Antenne, die sich unter der Hülle (und nicht im Rahmen) befindet.

Außerdem berichtet BGR, dass Apple eine weitere iPhone-Variante exklusiv für den amerikanischen Mobilfunkriesen Verizon auf den Markt bringen wird. Dieses soll auch im CDMA-Netz funken, das in Amerika und anderen großen Ländern weit verbreitet ist.

iPhone4-Facelift
Beim iPhone 3,2 könnte es sich aber auch nur um ein überarbeitetes iPhone 4 handeln, welches zusätzlich CDMA-Unterstützt und so weltweit angeboten werden könnte. Außerdem gab es immer wieder Spekulationen, dass Apple dem iPhone 4 aufgrund der Empfangsprobleme ein kleines "Facelift" gönnt, und dabei die Antenne nach innen verlegt. Nähere Informationen werden für die kommenden Wochen erwartet.

Mehr Anbieter in Österreich
In Österreich wird es das iPhone 4 in Kürze auch bei
3 und ab November auch bei A1 geben. Der Exklusivvertrag mit T-Mobile und Orange läuft nämlich in diesen Tagen aus. Lieferzeiten gibt es mittlerweile keine mehr. Wer sich jetzt ein iPhone 4 kauft, kann es noch am selben Tag mitnehmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen