29. Juni 2011 10:16
3D-Handy (ohne Brille)
Das HTC EVO 3D startet in Österreich

Neues Smartphone-Flaggschiff mit 3D-Display und Dual-Core-Prozessor.
Das HTC EVO 3D startet in Österreich
© oe24

Mit dem EVO 3D vom Smartphone-Spezialisten HTC kommt nun nach dem LG Optimus 3D ein weiteres 3D-Smartphone in Österreich auf den Markt. Vorgestellt haben wir das innovative Gerät bereits und auch in unserer Liste der besten Android-Smartphones ist es vertreten. Nun hat HTC verkündet, dass das EVO 3D im Juli an den Start geht.

3D ohne Brille
Eindeutiges Highlight des Geräts ist sein stereoskopisches 4,3 Zoll Multitouch-Display mit qHD-Auflösung, auf dem 3D-Effekte auf Bildern und in Videos wie beim Nintendo 3DS ohne zusätzliche Brille dargestellt und betrachtet werden können. Passend dazu gibt es auf der Rückseite eine 5 Megapixel Dualkamera mit zwei Linsen, mit der die Nutzer 3D-Fotos und -Videos aufzeichnen können. Wer keine 3D-Videos oder Bilder machen will, kann über den seitlich angebrachten Schalter einfach auf 2D wechseln. Für brauchbare Videos mit 30 Bildern pro Sekunde in 720p, auch bei dunklen Verhältnissen, soll das f/2.2-Weitwinkelobjektiv sorgen.

HD-Videos (720p) können entweder direkt am Smartphone abgespielt, oder über DLNA oder einen Kabeladapter an Fernseher gestreamed werden. Über die Frontkamera mit 1,3 Megapixel werden Videochats oder -telefonate unterstützt.

Zweikern-Prozessor
Angetrieben wird das Smartphone von einem leistungsstarken 1,2 GHz starken Qualcomm Snapdragon Dualcore-Prozessor. Internetausflüge sind via HSPA+ oder WLAN möglich, für eine lange Laufzeit soll der 1.730 mAh große Akku sorgen. GPS-Empfänger, Bluetooth, Kompass und Klinkenstecker runden die Ausstattung ab.

Android und Sense
Als Betriebssystem kommt Googles Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz. Wie bei HTC üblich wird darüber die eigene Benutzeroberfläche Sense gelegt. In der neuesten Version trumpft Sense mit 3D Menüs und einem anpassbaren, aktiven Lockscreen auf. Letzterer erlaubt einen direkten Einstieg in die gewünschte Anwendung - egal ob E-Mail, Instant Messaging oder Social Networking.

Verfügbarkeit und Preis
Das HTC EVO 3D ist ab Juli ohne Vertrag zum Preis von 699 Euro in Österreich verfügbar.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"