Neues Android-Smartphone für 199 Euro

HTC Explorer

Neues Android-Smartphone für 199 Euro

Smartphone-Profi HTC bringt neben dem Wildfire S ein weiteres Einsteiger-Gerät in den Handel. Trotz des Kampfpreises von 199 Euro muss sich das HTC Explorer technisch nicht verstecken, mit aktuellen Top-Smartphones kann es aber naturgemäß nicht mithalten.

Ausstattung
Bedient wird das kompakte Mobiltelefon (102,7 x 58,5 x 12,8 mm) über einen 3,2 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixel. Als Antrieb fungiert ein 600 MHz-Prozessor. Multimediatechnisch ist auf der Rückseite eine 3 MP-Kamera mit LED-Blitz an Bord, mit der auch Videos (VGA-Qualität) aufgezeichnet werden können. GPS-Empfänger, Bluetooth WALN und HSDPA runden die Ausstattung ab. Der interne Speicher kann über microSD-Karten um bis zu 32 GB erweitert werden.

htc_explorer_black.jpg © HTC

Software
Als Betriebssystem kommt Android 2.3.5 Gingerbread zum Einsatz. Darüber legt HTC wie immer seine eigene Benutzeroberfläche Sense. Diese wurde zuletzt gründlich überarbeitet (Sense 3.5) und soll dank größerer Icons eine einfachere Bedienung ermöglichen. Zudem sind die Nutzer mit dem vorinstallierten FriendStream-Widgets stets über die Aktivitäten von Kollegen, Freunden und Familienangehörigen aus den sozialen Netzwerken informiert – in einer Übersicht. .

Verfügbarkeit und Preis
Das HTC Explorer ist in den Farbvarianten Active Black und Metallic Blue ab Oktober zu einem Preis von 199 Euro erhältlich. Wer andere Farben bevorzugt kann das Gerät dank separat erhältlichen Wechsel-Covers umgestalten. Die erweiterte Farbauswahl umfasst die Farben Active Blue, Active Orange, Active White and Active Purple.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen