HTC One A9 wird iPhone 6s-„Klon“

Neues Smartphone

HTC One A9 wird iPhone 6s-„Klon“

HTC hat am 20. Oktober 2015 zu einer Produktpräsentation geladen. Konkrete Angaben zur angekündigten Neuheit gibt es nicht. Laut dem Hersteller wird jedoch ein Smartphone mit Android 6.0 „Marshmallow“ vorgestellt. Doch nun wurde der Hersteller Opfer eines Leaks. Deshalb steht schon vorab fest, dass am Dienstag das neue HTC One A9 präsentiert wird.

iPhone-Optik
Die Fotos und Infos stammen zum einen vom berüchtigten Twitter-Account @OnLeaks, zum anderen von der Techseite 9to5Google. Wie die geleakten Bilder zeigen, orientiert sich das One A9 optisch stark am iPhone 6s. Mit einer Display-Größe von 5-Zoll liegt das Smartphone aber genau zwischen 6s (4,7-Zoll) und 6s Plus (5,5 Zoll). Darüber hinaus wird das One A9 über ein Metallgehäuse verfügen, das in sechs verschiedenen Farben zu haben sein soll. Wie beim iPhone gibt es auch einen Home-Button. Dieser ist zwar eckig, verfügt aber ebenfalls über einen Fingerabdrucksensor.

Ausstattung
Features wie NFC, WLAN, Bluetooth und A-GPS sind ebenfalls mit an Bord. Als Antrieb soll der Achtkern-Chip Snapdragon 817 von Qualcomm zum Einsatz kommen, dem 2 GB RAM zur Seite stehen. Als interner Speicher werden 16 GB angegeben, gut möglich dass es noch weitere Varianten geben wird. Die Hauptkamera löst laut den Informationen mit 13 MP auf. Preise und Marktstart sind vorab nicht durchgesickert.

>>>Nachlesen: HTC bringt das One M9+ nach Österreich

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen