Hofer bringt LTE-Smartphone um 80 Euro

4,5-Zoll-Androide

Hofer bringt LTE-Smartphone um 80 Euro

Hofer will seine HoT-LTE-Tarife weiter pushen. Damit dieser Plan gelingt, bringt Österreichs größer Diskonter nun einmal mehr ein günstiges Android-Smartphone in seine Filialen, das den schnellen Mobilfunkstandard unterstützt. Konkret handelt es sich dabei um ein Gerät der „Hausmarke“ Medion, das auf das Betriebssystem Android 5.1 „Lollipop“ setzt und preisbewusste Kunden sowie Smartphone-Einsteiger ansprechen will.

Ausstattung
Das Medion E4504 besitzt ein 4,5 Zoll (11,43 cm) Display mit IPS Technologie und einer Auflösung von 854 x 480 Pixel. Ein1 GHz Quad-Core-Prozessor soll in Kombination mit 1 GB RAM dafür sorgen, dass alle Alltagsanforderungen problemfrei gemeistert werden. Den 8 GB großen internen Speicher können Nutzer mit einer microSD- oder microSDHC-Speicherkarte um bis zu 64 GB erweitern. Der unterstützte LTE-Standard (Cat. 4) ermöglicht Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s (Upload bis zu 50 Mbit/s). Darüber hinaus sind auch WLAN ac, Bluetooth, 4.0, GPS, UKW-Radio sowie eine Dual-SIM Funktion, welche die parallele Nutzung zweier micro-SIM-Karten ermöglicht, mit an Bord.

MEDION-E4504_01.jpg © Medion/Hofer Optisch kann sich das Medion E4504 durchaus sehen lassen.

Kameras und Software
Android 5.1 ist zwar nicht die aktuellste Version des Google-Betriebssystems, aber nach wie vor auf Millionen von Smartphones im Einsatz. Im Play Store stehen den Nutzern über zwei Millionen Apps zur Verfügung. Alle bekannten Google-Dienste (Maps, Photos, GMail, YouTube, etc.) sind bereits vorinstalliert. Von den beiden verbauten Kameras darf man sich auch nicht allzu viel erwarten. Die 5 MP Hauptkamera auf der Rückseits ist dank Autofokus, Blitzlicht und digitalem Zoom für schnelle Schnappschüsse aber ganz gut gerüstet. Die 2 MP-Frontkamera unterstützt auch Video-Anrufe.

Verfügbarkeit und Preis
Hofer verkauft das 6,7 x 13,3 x 0,92 Zentimeter große und 135 Gramm schwere Medion E4504 ab dem 9. Juni 2016 inklusive HoT-Starterpaket um 79,99 Euro in allen heimischen Filialen. Angesichts dieses Preises geht die gebotene Ausstattung mehr voll in Ordnung. Für Einsteiger und weniger ambitionierte Smartphone-User, denen die gängigen Grundfunktionen (Social Media, Internet surfen, Messengerdienste, etc.) reichen, ist das LTE-Smartphone jedenfalls ein faires Angebot.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen