19. Juli 2012 16:32

Absatzschwund gestoppt 

Nokia: Lichtblick trotz hohen Verlusten

Finnischer Handy-Herteller überrascht mit hohem Barmittelbestand.

Nokia: Lichtblick trotz hohen Verlusten
© Reuters

Totgesagte leben länger: Der finnische Handykonzern Nokia hat seine Talfahrt vorerst gestoppt. Der Umsatz im vergangenen Quartal lag mit 7,54 Mrd. Euro leicht über dem des Vorquartals, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der einst größte Handyhersteller der Welt bleibt aber tief in der Verlustzone stecken. Der operative Fehlbetrag erreichte 826 Millionen Euro nach 487 Millionen Euro im Vierteljahr davor. Durch eine hohe Steuerlast vervielfachte sich der Nettoverlust auf 1,53 Mrd. Euro. Die Verkaufszahlen stabilisierten sich indes bei 83,7 Millionen Geräten.

Experten nahmen mit Erleichterung auf, dass die Finnen durch einen einschneidenden Sparkurs ihr Geld zuletzt zusammen hielten. Mit einer Barschaft von 4,2 Mrd. Euro hatten die meisten nicht mehr gerechnet. "Es gab einen kleinen Hoffnungsschimmer, der Barmittelbestand war besser als erwartet und das war eine wichtige Nachricht, die die Märkte beruhigt hat", sagte Analyst Mikael Rautanen von Inderes. An der Börse legten die Nokia-Titel, die gerade noch 1,58 Euro wert sind, um fast 16 Prozent zu.

Kommendes Betriebssystem bremst Lumia-Verkäufe
Konzernchef Stephen Elop dämpfte die Hoffnungen auf einen schnellen Durchbruch. Das laufende Quartal werde wegen der anstehenden Produktumstellungen schwierig, kündigte der Manager an. Die Sanierung des Konzerns werde weiter mit Hochdruck vorangetrieben. Nokia muss über den Sommer seine verbliebenen Geräte mit dem veralteten Symbian-Betriebssystem loswerden und zudem die Restbestände der Lumia-Smartphones losschlagen, dessen überholtes Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7.5 nicht mit der neueren Version der Software ( Windows Phone 8 ) aktualisiert werden kann (wir berichteten). Seine Ausgaben für Entwicklung, Werbung und Verwaltung hat Nokia zuletzt weiter stark gedrosselt.

Lichtblicke
Der finnische Traditionskonzern verschaffte den Experten dennoch den einen oder anderen Lichtblick: "Der Renditeschwund ist alarmierend, aber immerhin konnte Nokia seinen Handy-Absatz verteidigen und hat weitere Umsatzrückgänge vermieden", urteilte Analyst Geoff Blaber von CCS Insight. "Nach einer scheinbar endlosen Reihe von schlechten Nachrichten geben diese Nachrichten ein Fünkchen Hoffnung", sagte Nick Dillon von Ovum. "Das Unternehmen hat es geschafft, die Lumia-Verkaufszahlen seit dem vergangenen Quartal zu verdoppeln. Wenn sie diesen Schwung beibehalten, könnte das den Weg zur Erholung bereiten."

Kollege Janardan Menun von Liberium Capital blieb dagegen skeptisch: "Der Ausblick für das dritte Quartal ist schwach. Die Hauptfrage bleibt, was im vierten Quartal geschehen wird, wenn sie ihre neuen Geräte mit Windows Phone 8 auf den Markt bringen."

Der einst dominierende Mobiltelefonhersteller hat in den vergangenen Jahren rapide Marktanteile an seine Konkurrenten Apple und Samsung verloren. Der Börsenkurs stürzte seit dem Frühjahr 2010 um fast 90 Prozent ab.

NSN sorgt auch für Probleme
Schwer zu schaffen macht Nokia auch die glücklose Gemeinschaftstochter Nokia Siemens Networks (NSN), die seit ihrer Gründung 2007 nur Verluste schreibt. Auch im vergangenen Vierteljahr blieb der Netzwerkbauer 227 Millionen Euro von der operativen Gewinnschwelle entfernt. Der Umsatz ging allerdings nicht so stark zurück wie nach den trüben Aussagen des Rivalen Ericsson zu befürchten war und lag bei 3,3 Milliarden. Euro. Über die laufende dritte Sanierungsrunde bei NSN, die weltweit fast 20.000 Arbeitsplätze fordert, äußerte sich Elop zufrieden.

Fotos vom Nokia 808 "Pure View"
http://images02.oe24.at/nokia-808_pure_view_ds1.jpg/storySlideshow/64.520.903
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.
http://images01.oe24.at/nokia-808_pure_view_ds2.jpg/storySlideshow/64.520.906
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.
http://images05.oe24.at/nokia-808_pure_view_ds3.jpg/storySlideshow/64.520.909
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.
http://images05.oe24.at/nokia-808_pure_view_ds4.jpg/storySlideshow/64.520.912
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.
http://images04.oe24.at/nokia-808_pure_view_ds5.jpg/storySlideshow/64.520.915
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.
http://images03.oe24.at/nokia-808_pure_view_ds6.jpg/storySlideshow/64.520.918
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.
http://images03.oe24.at/nokia-808_pure_view_story.jpg/storySlideshow/64.520.900
Nokia 808 "Pure View"
41 MP-Handy beeindruckt tatsächlich mit seiner Foto-Qualität.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
1 Posting
VolksParasitenFeind meint am 19.07.2012 23:59:03 ANTWORTEN >
So lange Nokia weiterhin auf das unbrauchbare Windows Phone setzt, kann und wird es auch weiterhin nur bergab mit Nokia gehen!
Seiten: 1
Meistgelesen Digital
Mobile World Congress

Highlights Digital

So groß soll das iPhone 6 werden Neue Fotos So groß soll das iPhone 6 werden

Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test iPad-Air-Gegner Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test

So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad Neue Infos & Screenshots So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad

Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test Top-Smartphone Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test

Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos Schlimmer geht´s nicht Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos

Alle Infos vom neuen HTC One (2014) Top-Smartphone Alle Infos vom neuen HTC One (2014)

PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System „Project Morpheus“ PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System

Krypto-Smartphones für jedermann boomen Sichere Handys Krypto-Smartphones für jedermann boomen

Titanfall: Spiel und Controller gewinnen EA-Blockbuster Titanfall: Spiel und Controller gewinnen

iOS 7.1: Neuerungen im Überblick Für iPhone und iPad iOS 7.1: Neuerungen im Überblick

McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“ In Österreich McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“

Samsung Galaxy S5 im Kurztest Erste Eindrücke Samsung Galaxy S5 im Kurztest

Telegram stürmt an WhatsApp vorbei Gratis-Messenger Telegram stürmt an WhatsApp vorbei

Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal Übernahme durch Facebook Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal

Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen Kommende Smartwatch Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen

Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores Aus für Gaming-Hit Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores

10 verblüffende Facebook-Fakten Zum 10. Geburtstag 10 verblüffende Facebook-Fakten

Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display Womöglich mit Solarzellen Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display

5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G) Neues mobiles Internet 5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G)

Samsung zeigt das Galaxy S5 Termin steht fest Samsung zeigt das Galaxy S5

Neue Sex-App für die Google-Brille „Sex with Google Glass“ Neue Sex-App für die Google-Brille

WhatsApp auch künftig ohne Werbung Laut Gründer WhatsApp auch künftig ohne Werbung

Quizduell-App löst Mega-Hype aus Absolutes Suchtpotenzial Quizduell-App löst Mega-Hype aus

Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket Gelungene PR-Aktion Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket

Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche Top-Trend der CES Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche

iWatch mit genialer Auflade-Funktion Smartwatch von Apple iWatch mit genialer Auflade-Funktion

Die meistgenutzten Apps in Österreich WhatsApp & Co. Die meistgenutzten Apps in Österreich

Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt Teures Vergnügen Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt

Drei aktuelle Super-Phones im Test Weihnachts-Renner Drei aktuelle Super-Phones im Test

Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet Neues Flaggschiff Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet

Die Playstation 4 im großen Test Zocken auf hohem Niveau Die Playstation 4 im großen Test

Wie funktioniert ein Screen Shot?

Unter dem Begriff "Screen Shot" wird in der EDV ein Bildschirmfoto verstanden.…
 

iTunes-Guthaben via PayPal aufladen? - So geht's

Wenn Sie statt den herkömmlichen Einzahlungsmethoden, ...…
 

PC wird zu heiß - Woran kann das liegen?

Ein PC besteht aus einem komplexen System elektronischer Bauteile, die im Betrieb Hitze produzieren.…
 

Shortcuts auf Facebook? - Die wichtigsten Tastenkürzel im Überblick

Durch Eingeben von Shortcuts entfällt das Verlassen der Tastatur.…
 
Messe-Highlights