Sonderthema:
Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor

Windows Phone 8-Handys

© Reuters

© evleaks

© evleaks

© evleaks

© evleaks

© evleaks

Nokia stellte Lumia 920 und 820 vor

Seiten: 12

Nokia und Microsoft haben am Mittwoch bei einer gemeinsamen Keynote in New York neue Lumia-Smartphones vorgestellt, die mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 8 laufen – unseren Live-Ticker können Sie auf Seite 2 nachlesen. Die beiden Unternehmen setzen große Hoffnungen in die neuen Geräte. Diese sollen iOS und Android endlich erfolgreich Marktanteile abjagen. Aufgrund der guten Ausstattung - vor allem bei Display und Kamera - und der gelungenen Software könnte dieser Plan auch aufgehen. Zweifel bleiben aber dennoch.

Diashow Fotos von der Lumia 920 und 820-Vorstellung
Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 (links) und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern. Im Bild: Microsoft-Chef Steve Ballmer (li.) und Nokia-Boss Stephen Elop.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern. Bild: Flaggschiff Lumia 920.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern. Bild:Lumia 820.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern. (Lumia 920)

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

Smartphone-Attacke

Smartphone-Attacke

Nokia und Microsoft wollen mit dem Lumia 920 und dem Lumia 820 Apple und Android herausfordern.

1 / 19
  Diashow

Lumia 920 – das neue Flaggschiff
Das Lumia 920 setzt auf einen Snapdragon S4-Prozessor mit 1,5 GHz und hat ein 4,5 Zoll großes Display mit Super-Auflösung namens "HD+" (1.280 x 768 Pixel). Die auf der Rückseite integrierte 8,7 MP-Kamera mit PureView-Technik soll dank großer Lichtaufnahme bei Handy-Cams neue Maßstäbe setzen. Natürlich nimmt sie auch Videos in Full-HD auf.  Ein 2.000 mAh-Akku, der 1 GB Arbeitsspeicher, ein NFC-Chip und ein 32 GB im Gerät verbauter Festspeicher runden die Ausstattung ab. Darüber hinaus kann das Gerät über den Qi-Standard kabellos aufgeladen werden.

Lumia 820 – WP8-Smartphone für Einsteiger
Das kleinere Lumia 820 setzt auf ein 4,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel). Die Kamera muss sich mit einer Auflösung von 8-MP "begnügen". Sie ist auch nicht mit dem Zusatz "PureView" versehen. Videos zeichnet das Lumia 820 dennoch in Full-HD auf. Wie beim 920 gibt es einen 1 GB RAM Arbeitsspeicher. Der interne Speicher von 8 GB kann über eine MicroSD problemlos erweitert werden. Mit einem Spezial-Cover kann auch das kleine Modell kabellos geladen werden.

Video zum Thema Nokia stellte seinen "iPhone 5 - Killer" vor
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Schwere Bürde
Mit den neuen Geräten wollen Nokia und Microsoft verlorenen Boden im boomenden Smartphone-Markt zurückgewinnen. Vor allem das Lumia 920 soll den Abstand bei den Verkäufen zu Samsung und Apple verringern. Passend dazu wurde auch gleich ein neue Kartendienst für die kostenlose Navi-Software inklusive umfassenden Augmented Reality-Anwendungen vorgestellt.

"Das ist das innovativste Smartphone der Welt", verkündete die verantwortliche Nokia-Managerin Jo Harlow bei der Vorstellung in New York. Sie strich besonders die Kartendienste heraus sowie die eingebaute Digitalkamera mit Nokias sogenannter Pure-View-Technologie. Es sei die beste Kamera in einem Smartphone überhaupt, versprach sie. "Das ist Lumia und es ist Zeit zu wechseln."

Dass die Veranstaltung nicht in Finnland, sondern in New York stattfand, hat seinen Grund: In den USA spielt Nokia im Mobilfunkgeschäft praktisch keine Rolle. Wenn die Finnen den Anschluss an die Weltspitze der Smartphone-Anbieter finden wollen, müssen sie präsenter auf dem riesigen Markt werden. Die Amerikaner stehen technischen Neuheiten besonders aufgeschlossen gegenüber. Hier nahm der Siegeszug der Smartphones seinen Anfang. Ob Nokia mit den neuen Geräten zeigt, werden die Wochen nach dem Marktstart zeigen.

Dabei werden auch die Preise eine entscheidende Rolle spielen. Diese hat Nokia aber noch nicht verraten.

Aktienkurs fällt
Die Börsianer zeigten sich von den neuen Smartphones wenig beeindruckt, oder eher enttäuscht. Noch während der Präsentation sackte der Aktienkur um 13 Prozent ab.
 

Seite 2: Der Live-Ticker zum Nachlesen

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Füße von Dauer-Gamer begannen zu faulen
6 Tage Zock-Marathon Füße von Dauer-Gamer begannen zu faulen
Der 19-jährige Zocker wurde von Beamten bewusstlos aufgefunden. 1
Super-Virus kapert Android-Smartphones
Hacker haben totale Kontrolle Super-Virus kapert Android-Smartphones
Rooting-Schädling „Godless“ verbreitet sich über mehrere Apps in Google Play. 2
40 Jahre Haft für PlayStation-Mord
Verkäufer erschossen 40 Jahre Haft für PlayStation-Mord
18-Jährige muss für ihre abscheuliche Tat lange ins Gefängnis. 3
Neue Fotos vom iPhone 7 aufgetaucht
Bessere Kameras Neue Fotos vom iPhone 7 aufgetaucht
Aufnahmen sollen neue Generation des Apple-Smartphones zeigen. 4
Neuer LG 4K OLED TV sorgt für Furore
„König der Fernseher“ Neuer LG 4K OLED TV sorgt für Furore
65-Zoll-Flaggschiff der Signature-Reihe hängte seine Konkurrenten ab. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Baba Vangas Prophezeihungen
Baba Vanga Baba Vangas Prophezeihungen
Die Wahrsagerin Baba Vanga überrascht selbst Ungläubige mit ihren Prophezeihungen
Vor dem Weissen Haus angeschossen
USA Vor dem Weissen Haus angeschossen
Secret Service musste reagieren.
News TV: Schottlands EU-Appell & Neuwahl
News TV News TV: Schottlands EU-Appell & Neuwahl
Themen: Schottlands Appell an die EU; Neuwahl-Termin soll bereits feststehen; Mysteriöse Wolken über „Cern“-Reaktor
Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
EU-Parlament Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
Guy Verhofstadt vergleicht Brexit Kampagne mit Nazi-Propaganda!
Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
News Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
Nach mehreren Todesfällen von Kindern durch umstürzende Möbel ruft der schwedische Konzern allein in den USA 29 Millionen Kommoden zurück. Weitere sieben Millionen sind es in Kanada.
Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Von Bundespräsident Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Die neue Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker ist Mittwochvormittag von Bundespräsident Heinz Fischer angelobt worden. Große Worte machte die bisherige Direktorin des steirischen Landesrechnungshof nicht.
Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Islamisten Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Salafisten-Aussteiger Dominic Musa Schmitz erklärt, wie es radikale Islamisten mit der Religion halten.
Erholung am Aktienmarkt
Aktienmarkt Erholung am Aktienmarkt
Deutscher Aktienmarkt setzt Erholungskurs fort, jedoch bleibt die Unsicherheit bei den Anlegern.
Internationale Reaktionen zum Anschlag
Anschlag Istanbul Internationale Reaktionen zum Anschlag
Der schwere Anschlag auf den Flughafen Istanbul, bei dem am Dienstag Dutzende Menschen getötet und fast 150 weitere verletzt wurden, ist international scharf verurteilt worden.
Angst und Entsetzen bei den Bürgern in Istanbul
Anschlag Istanbul Angst und Entsetzen bei den Bürgern in Istanbul
Der jüngste Anschlag in Istanbul ist einer von vielen, die die Türkei in den vergangenen Wochen und Monaten erschüttert haben.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.