Sonderthema:
Pepsi bringt ein eigenes Smartphone

Foto & Infos geleakt

Pepsi bringt ein eigenes Smartphone

Pepsi will offenbar in einem für die Marke völlig neuen Geschäftsfeld tätig werden. Laut diversen Gerüchten und einem aktuellen Leak bringt der Getränkeriese ein eigenes Smartphone auf dem Markt. Dabei soll es sich um ein modernes Android-Gerät handeln. Nun sind im Internet erste Fotos aufgetaucht, die das Pepsi-Phone zeigen sollen.

Ausstattung
Das Foto wurde auf techsina veröffentlicht. Daneben werden auch schon die technischen Daten aufgelistet. Demnach soll das Smartphone - wie das iPhone 6s Plus - über ein 5,5 Zoll großes FullHD-Display (1.920 x 1.080 Px) verfügen. Auf der Rückseite soll neben einer 13-MP-Haupkamera auch ein Fingerabdrucksensor integriert sein. Als Antrieb kommen laut der Liste mit den Spezifikationen ein 64Bit-Prozessor und 2 GB RAM zum Einsatz. In dem Bericht heißt es auch, dass das 7,7 mm dünne Gerät, auf dem Android 5.1.1 vorinstalliert sein soll, bereits am 20. Oktober präsentiert werden soll.

Fake oder echt?
Da es noch keinerlei offizielle Informationen zum Pepsi-Phone gibt, könnte es sich auch um einen Fake oder einen geschickt eingefädelten Marketing-Schachzug handeln. Falls das Gerät tatsächlich kommt, dürfte es der Coca-Cola-Erzrivale wahrscheinlich von einem chinesischen Smartphone-Hersteller produzieren lassen. Der angegebene Preis von umgerechnet rund 180 Euro klingt jedenfalls vielversprechend.

>>>Nachlesen: Neues iPhone 6s im oe24.at-Test

>>>Nachlesen: Sony Xperia Z5 Compact im Test

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen