Sonderthema:
So soll das iPhone 6 mit 4,7-Zoll aussehen

Neue Fotos aufgetaucht

So soll das iPhone 6 mit 4,7-Zoll aussehen

In den letzten Wochen häuften sich die Gerüchte rund um die nächste iPhone-Generation extrem. Dabei ging es vor allem um Details über die mögliche Ausstattung (Kamera, Display, Software, etc.). Sogar eine interne Apple-Präsentation zum iPhone 6 wurde bereits geleakt. Doch konkrete Informationen zum Starttermin waren bisher Fehlanzeige. Dies änderte sich jedoch am vergangenen Freitag. Da tauchte eine Meldung auf, laut denen Apple eine Version des iPhone 6 bereits im August in den Handel bringen könnte (wir berichteten). Davor wurde immer wieder spekuliert, dass das neue iPhone im September präsentiert werden soll. Und nun scheinen sich diese Gerüchte zu bestätigen. Darüber hinaus sind wurden auf einem Tech-Blog Fotos veröffentlicht, die zeigen sollen wie das neue iPhone aussehen soll.

Übereinstimmende Berichte
Wie die Commercial Times berichtet, hat Apples zweiter großer chinesischer Zulieferer, Pegatron, den Auftrag bekommen, 15 Prozent aller iPhone 6 zu fertigen. Die restlichen 85 Prozent dürften also wieder von Foxconn kommen. Aus diesem Produktionsauftrag geht auch hervor, dass die ersten Geräte im September geliefert werden müssen. Damit überschneidet sich dieser Bericht mit einer Meldung von Nikkei.com. Auch hier heißt es, dass das 4,7-Zoll große iPhone 6 im September starten soll. Darüber hinaus ist in dem Nikkei-Bericht von einem 5,5-Zoll großen Modell die Rede, das aber erst später in den Handel kommen soll.

Diashow Foto zeigt iPhone 6-Dummy mit 4,7 Zoll

iPhone-6-Dummy

Dieser Dummy zeigt, wie das 4,7 Zoll große iPhone 6 aussehen soll.

iPhone-6-Dummy

Dieser Dummy zeigt, wie das 4,7 Zoll große iPhone 6 aussehen soll.

iPhone-6-Dummy

Dieser Dummy zeigt, wie das 4,7 Zoll große iPhone 6 aussehen soll.

iPhone-6-Dummy

Dieser Dummy zeigt, wie das 4,7 Zoll große iPhone 6 aussehen soll.

iPhone-6-Dummy

Dieser Dummy zeigt, wie das 4,7 Zoll große iPhone 6 aussehen soll.

1 / 5

Fotos
Neben den Meldungen zum Starttermin, sind auch wieder neue Fotos aufgetaucht, die einen gut gemachten Dummy des iPhone 6 zeigen. Die Aufnahmen wurden auf der Techseite 86digi.com veröffentlicht und sollen veranschaulichen, wie die fertige Version des neuen iPhone mit 4,7 Zoll großem Display aussehen könnte. Die Macher orientierten sich dabei an bisherigen Spekulationen und Leaks. Anhand dieser haben sie ein iPhone-6-Modell (ohne technischer Ausstattung) gefertigt. Bisher gab es lediglich um 3D-animierte Computergrafiken. Beim neuen Dummy handelt es sich hingegen um ein reales Modell, das ziemliche edel aussieht und so tatsächlich einen konkreten Blick auf das kommende Apple-Smartphone geben könnte.

>>>Nachlesen: Fotos aufgetaucht - So groß soll das iPhone 6 werden

WWDC im Juni
Apple bleibt seiner bisherigen Linie treu und gibt zu den Berichten keine Stellungnahme ab. Spätestens auf der WWDC im Juni werden wir aber auch schon offizielle Informationen erhalten. Denn auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz gibt Apple erstmals einen offiziellen Ausblick auf iOS 8. Und die neuen Funktionen des mobilen Betriebssystems werden zeigen, was das iPhone 6 alles können wird. Das Smartphone selbst, dürfte im September präsentiert werden. Außer die Gerüchte, laut denen das Apple-Handy bereits im August starten wird, bewahrheiten sich doch.

>>>Nachlesen: So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten