Zuckerberg dementiert Facebook-Smartphone

Ablenkungsmanöver?

© APA/HELMUT FOHRINGER

Zuckerberg dementiert Facebook-Smartphone

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat dem Bloomberg-Bericht vom Donnerstag eine Absage erklärt. Wie berichtet, hat die Nachrichtenseite angekündigt, dass Facebook 2013 mit einem eigenen Smartphone in das Handy-Geschäft einsteigen will. Dies hat Zuckerberg im Rahmen der Präsentation der Quartalszahlen jedoch dementiert.

"Eigenes Smartpone macht keinen Sinn"
Wie "Businessinsider" berichtet, sagte der Facebook-Chef, dass es keinen Sinn mache, wenn sein Unternehmen ein eigenes Smartphone auf den Markt bringen würde. Laut seinen Angaben ist Facebook ohnehin auf allen Plattformen die weltweit am meisten genutzte Smartphone-App. Ein eigenes Hardware-Gerät sei also überhaupt nicht notwendig.

Konkrete Hinweise
Zuckerberg könnte mit seiner Aussage aber auch nur von der aktuellen Entwicklung eines eigenen Handys ablenken. Schließlich gibt es bereits zahlreiche Berichte, laut denen die Plattform mit HTC an einem eigenen Smartphone arbeitet. Sollte ein solches Gerät tatsächlich kommen, wäre die Überraschung nun also deutlich größer. Dies könnte der ziemlich schwächelnden Aktie auf die Sprünge helfen.

 

Diashow Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla
Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Der 28-jährige Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat turbulente Tage hinter sich. Am Freitag...

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

...war der erste Börsentag für das von ihm gegründete Soziale Netzwerk "Facebook". Am Samstag...

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

...heiratete der Multimilliardär seine Langzeitfreundin Priscilla Chan. Was für ein Wochenende!

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

Facebook-Gründer Zuckerberg und seine Priscilla

1 / 6
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So kurvig wird das iPhone 8
Heiße Gerüchte So kurvig wird das iPhone 8
Im kommenden Jahr will Apple für eine Design-Revolution sorgen. 1
Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
Künstliche Intelligenz Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
"Sophia" könnte bald das Zeug zum Terminator haben. 2
Spielerschwund bei Pokémon Go
Hype wieder vorbei? Spielerschwund bei Pokémon Go
Mehr als 10 Millionen Spieler kehrten dem Spiel bereits den Rücken. 3
So sieht ab September die neue PS4 aus
Slim-Variante So sieht ab September die neue PS4 aus
Die ersten Bilder wurden offenbar aus Versehen veröffentlicht. 4
Google verteilt neues Betriebssystem
"Nougat" Google verteilt neues Betriebssystem
Neue Android-Version ermöglicht parallele Nutzung zweier Apps. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Horrorbeben auch in Österreich spürbar
Italien-Beben Horrorbeben auch in Österreich spürbar
Das Horror-Beben von Italien war auch in Süden von Österreich spürbar. Die ZAMG hat das Beben mit der Richterskala 6 gemessen.
Forderung: Abgabe auf zuckerhaltige Getränke
Foodwatch Deutschland Forderung: Abgabe auf zuckerhaltige Getränke
In vielen Getränken stecken nach wie vor mehr als 5 Prozent Zucker. Das entspricht mehreren Würfeln pro Portion. Deshalb fordern die Verbraucherschützer die Regierung auf, zu handeln.
Türkei startet Großeinsatz gegen IS
Syrien Türkei startet Großeinsatz gegen IS
Insgesamt sollen seit dem Start der Offensive mehr als 60 Ziele aus der Luft und vom Boden aus angegriffen worden sein.
Türkei schickt Panzer
Offensive mit Bodentruppen Türkei schickt Panzer
Ankara startete Mittwochfrüh eine Großoffensive zu Luft und zu Land.
Hofer Slogan: Macht braucht Kontrolle
Bundespräsidentenwahl Hofer Slogan: Macht braucht Kontrolle
Nach Van der Bellen hat auch der FPÖ-Kandidat seine Plakate präsentiert.
Mann sticht Backpackerin nieder
Im Namen "Allahs" Mann sticht Backpackerin nieder
Die hübsche Britin wurde vor 30 Zusehern erdolcht.
Überlebende unter Schock
Italien-Erdbeben Überlebende unter Schock
Renzi kündigt Hilfe an. Papst Franziskus zeigt sich tief betroffen. Und die Rettungsarbeiten laufen auf Hochtouren.
Linienbus kracht in Güterzug
Deutschland Linienbus kracht in Güterzug
Dabei wurden mindestens neun Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. Insgesamt mussten drei Menschen ins Krankenhaus gebracht werden.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.